Leadership & Karriere Top Companies für digital Talente 2019: Vaude

Top Companies für digital Talente 2019: Vaude

Welche Firmen haben den Ruf, besonders attraktiv für digital aufgestellte Young Professionals zu sein? Diese Frage beantwortet das erste Reputationsranking von Business Punk.

Top Company für digital Talente – was heißt das überhaupt?

#Vaude

Frau von Dewitz, Sie haben Nachhaltigkeit und Digitalisierung zu Kernthemen von Vaude gemacht. Wie hängt beides zusammen – und hilft die Hypethemen-Kombi beim Recruiting?

Eine wichtige Grundlage für Nachhaltigkeit ist Transparenz, darüber entsteht Glaubwürdigkeit. Ein großes Pilotprojekt, an dem wir gerade arbeiten, ist, dass wir dem Kunden mit einer Software-Cloud-Lösung auf einen Blick zeigen wollen, wo ein Produkt gefertigt wurde, wo die Materialien herkommen und wie viele Ressourcen die Herstellung verbraucht hat. Um unsere globalen Lieferketten so transparent und überhaupt managebar zu machen, brauchen wir als nachhaltiges Unternehmen die Digitalisierung ganz besonders; die Komplexität ist enorm.

Zum nachhaltigen Arbeiten gehört auch, dass man oft schwierigen Zielkonflikten ausgesetzt ist und gemeinsam um die beste Lösung ringen muss. Darum hat sich unsere Kultur in den letzten Jahren sehr verändert. Früher waren die Strukturen stark auf meinen Vater als Gründer ausgerichtet, jetzt sind wir viel dezentraler organisiert. Für uns ist es essenziell, dass nicht nur die Führungskräfte als Flaschenhälse Entscheidungen treffen und Richtungen vorgeben. Darum haben wir eine starke Vertrauenskultur und tun viel, damit unsere Mitarbeiter auf Augenhöhe kommunizieren und Mitverantwortung tragen. Das hilft uns jetzt unheimlich, denn diese Kultur brauchst du auch für die Digitalisierung. Und trotz ländlicher Lage haben wir keine Probleme, Fachkräfte zu gewinnen.

1 / 37
1 / 37
2 / 37
2 / 37
3 / 37
3 / 37
4 / 37
4 / 37
5 / 37
5 / 37
6 / 37
6 / 37
7 / 37
7 / 37
8 / 37
8 / 37
9 / 37
9 / 37
10 / 37
10 / 37
11 / 37
11 / 37
12 / 37
12 / 37
13 / 37
13 / 37
14 / 37
14 / 37
15 / 37
15 / 37
16 / 37
16 / 37
17 / 37
17 / 37
18 / 37
18 / 37
19 / 37
19 / 37
20 / 37
20 / 37
21 / 37
21 / 37
22 / 37
22 / 37
23 / 37
23 / 37
24 / 37
24 / 37
25 / 37
25 / 37
26 / 37
26 / 37
27 / 37
27 / 37
28 / 37
28 / 37
29 / 37
29 / 37
30 / 37
30 / 37
31 / 37
31 / 37
32 / 37
32 / 37
33 / 37
33 / 37
34 / 37
34 / 37
35 / 37
35 / 37
36 / 37
36 / 37
37 / 37
37 / 37

 


Unternehmen, die sich für das Siegel „Top Company für digitale Talente“ qualifiziert haben, haben die Möglichkeit, dieses zu erwerben und damit für sich zu werben. Die Vermarktung erfolgt streng getrennt von der Redaktion. Informationen unter: business-punk.com/siegel

 

Das könnte dich auch interessieren

149.000 Stellen unbesetzt – Fachkräftemangel in der IT-Branche wächst weiter Leadership & Karriere
149.000 Stellen unbesetzt – Fachkräftemangel in der IT-Branche wächst weiter
Was denken junge Leute über Arbeit und Karriere? XING-Studie „Die Zukunft der Arbeit“ Leadership & Karriere
Was denken junge Leute über Arbeit und Karriere? XING-Studie „Die Zukunft der Arbeit“
Rechtswidrig: SpaceX entließ Mitarbeitende zu Unrecht nach Musk-Kritik Leadership & Karriere
Rechtswidrig: SpaceX entließ Mitarbeitende zu Unrecht nach Musk-Kritik
5 goldene Regeln für das Bewerbungsgespräch Leadership & Karriere
5 goldene Regeln für das Bewerbungsgespräch
Ein neuer Trend ist auf dem Vormarsch: Vermehrte Präsenzpflicht führt zu Coffee-Badging Leadership & Karriere
Ein neuer Trend ist auf dem Vormarsch: Vermehrte Präsenzpflicht führt zu Coffee-Badging