Random & Fun Ranking: Das sind die zehn wertvollsten Marken der Welt

Ranking: Das sind die zehn wertvollsten Marken der Welt

Lasst uns über Werte reden, die so hoch sind, dass wir Probleme mit dem Nullen-Zählen bekommen. Es wurde nämlich die diesjährige Liste der 100 wertvollsten Marken der Welt veröffentlicht. Wer sind wohl die Big Player, die weltweit so viel abräumen konnten? Auf Platz eins landete wie schon seit 2013 jedes Jahr aufs Neue: Apple. Der Hard- und Softwareentwickler konnte seinen Markenwert nochmal um neun Prozent steigern und ist jetzt 234,241 Milliarden Dollar wert. Dahinter folgen Google mit 167,713 Milliarden Dollar und schließlich Amazon. Der Onlineversandhändler konnte seinen Wert um satte 24 Prozent auf 125,263 Milliarden Dollar steigern.

1 / 10
1 / 10

Platz 10

Disney mit einem Markenwert von 44,352 Milliarden Dollar.

2 / 10
2 / 10

Platz 9

McDonald's mit einem Markenwert von 45,362 Milliarden Dollar.

3 / 10
3 / 10

Platz 8

Mercedes Benz mit einem Markenwert von 50,832 Milliarden Dollar.

4 / 10
4 / 10

Platz 7

Toyota mit einem Markenwert von 56,246 Milliarden Dollar.

5 / 10
5 / 10

Platz 6

Samsung mit einem Markenwert von 61,098 Milliarden Dollar.

6 / 10
6 / 10

Platz 5

Coca Cola mit einem Markenwert von 63,365 Milliarden Dollar.

7 / 10
7 / 10

Platz 4

Microsoft mit einem Markenwert von 108,847 Milliarden Dollar.

8 / 10
8 / 10

Platz 3

Amazon mit einem Markenwert von 125,263 Milliarden Dollar.

9 / 10
9 / 10

Platz 2

Google mit einem Markenwert von 167,713 Milliarden Dollar.

10 / 10
10 / 10

Platz 1

Apple mit einem Markenwert von 234,241 Milliarden Dollar. Seit 2013 führt Apple damit dieses Ranking an.

Erwähnenswert ist außerdem, dass Facebook aus den Top Ten geflogen und auf Platz 14 gelandet ist. 2017 hat es noch für Platz acht, 2018 für Platz neun gereicht. Mercedes Benz ist als wertvollste deutsche Marke auf Platz acht gerankt und Uber (Platz 87) und LinkedIn (Platz 98) erstmalig überhaupt dabei.

Die Liste wird seit 2000 von der Markenberatung Interbrand ermittelt. Wesentliche Faktoren für die Bewertung der einzelnen Marken sind laut eigenen Angaben „die finanzielle Performance der Produkte oder Dienstleistungen der Marke“, „die Rolle der Marke im Kaufentscheidungsprozess“ und „die Wettbewerbungsfähigkeit der Marke“ sowie die „Fähigkeit, Loyalität und damit nachhaltige Nachfrage und langfristigen Profit zu schaffen“.

obs/Interbrand. All Rights Reserved.

Das könnte dich auch interessieren

10 unterschätzte Jobs, die anspruchsvoller sind als ihr Ruf Random & Fun
10 unterschätzte Jobs, die anspruchsvoller sind als ihr Ruf
Wenn Elon Musk die Deutsche Bahn leiten würde Random & Fun
Wenn Elon Musk die Deutsche Bahn leiten würde
Warum Stephen King X nicht mag Random & Fun
Warum Stephen King X nicht mag
Photoshop-Panne bei den Royals? Random & Fun
Photoshop-Panne bei den Royals?
Elon Musk führt Lese-Limit auf Twitter ein: 10 verärgerte Reaktionen aus der Community  Random & Fun
Elon Musk führt Lese-Limit auf Twitter ein: 10 verärgerte Reaktionen aus der Community