Random & Fun Marketing-Aktion: Ikea Dubai verteilt Geschenke, je länger die Anfahrtszeit ist

Marketing-Aktion: Ikea Dubai verteilt Geschenke, je länger die Anfahrtszeit ist

Zeit ist Geld. Das wird uns spätestens in unserer Jugend von Eltern oder Großeltern eingetrichtert. Allerdings erschloss sich damals als unbezahlte*r Schüler*in für uns noch nicht so wirklich, wie das überhaupt gemeint ist.

Anlässlich der Eröffnung einer neuen Ikea-Filiale in Dubai nimmt das Unternehmen das Sprichwort nun sehr wörtlich und bietet Kund*innen mit der Kampagne „Buy with your time“ die Möglichkeit, ihre Anfahrtszeit auf den Einkauf anrechnen zu lassen.

Die Filialen liegen meist außerhalb der Stadt. Deshalb kann der Anfahrtsweg zum schwedischen Möbelhersteller durchaus etwas länger dauern.

Table Crying GIF by BuzzFeed Animation - Find & Share on GIPHY

Ab einem Anfahrtsweg von einer Stunde und 55 Minuten gibt es beispielsweise ein Billy-Regal umsonst. Schon für fünf Minuten kommt ihr in den kostenlosen Genuss eines Ikea-Hot-Dogs.

Der Gegenwert der Anfahrtszeit wird mit Hilfe des durchschnittlichen Stundenlohns in Dubai berechnet. Der liegt zur Zeit umgerechnet bei ungefähr 26 Euro.

Als Nachweis reicht es, eure Route aus der Timeline auf Google Maps aufzurufen und den Kassierer*innen vorzuzeigen. Vergesst also nicht, euch über Google Maps zur Filiale in Dubai navigieren zu lassen.

https://www.instagram.com/p/B8wIfVWgR2U/

Das könnte dich auch interessieren

Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch Random & Fun
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient Random & Fun
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient
3 Dinge, die wir aus der Beckham-Doku über eine glückliche Ehe lernen können Random & Fun
3 Dinge, die wir aus der Beckham-Doku über eine glückliche Ehe lernen können
8 typische Redewendungen, die wir alle aus dem Büro kennen Random & Fun
8 typische Redewendungen, die wir alle aus dem Büro kennen
Das “Peter-Prinzip” oder warum Dwight Schrute ein schlechter Manager wäre Random & Fun
Das “Peter-Prinzip” oder warum Dwight Schrute ein schlechter Manager wäre