Random & Fun Neues Meme zeigt, wie Arbeiten von Zuhause aus (nicht) geht

Neues Meme zeigt, wie Arbeiten von Zuhause aus (nicht) geht

Inzwischen gilt in fast allen Ländern der Welt, dass die Leute möglichst in den eigenen vier Wänden bleiben sollen. Wer kann, solle doch bitte von Zuhause aus arbeiten. Was für Office-Jobs dank Internet kein Problem ist, gestaltet sich für viele andere Berufsgruppen schon wesentlich schwieriger.

So jetzt auch das „Government: Work from home“-Meme, dass sich über die Bestimmungen der Regierungen lustig macht und sie ins komplett Absurde zieht.

Laut dem Meme-Lexikon „Know Your Meme“ begann alles mit einem Tweet, der schnell von einer malaysischen Gag-Seite aufgenommen wurde.

Einmal im Internet, verbreitete sich das Meme über Reddit auf sämtliche typischen Meme-Kanäle, allen voran Instagram.

Hier sind ein paar Beispiele:

Screenshot via Instagram @whitepeoplehumor
Screenshot via Instagram @whitepeoplehumor
Screenshot via Instagram @shitheadsteve
Screenshot via Instagram @whitepeoplehumor

Dass ausgerechnet dieses Meme viral geht, zeigt: Wie immer, wenn die Lage ernst ist, helfen Memes, trotzdem den Humor zu bewahren.

Das könnte dich auch interessieren

Hast du Rizz? Das Voting zum Jugendwort des Jahres startet Random & Fun
Hast du Rizz? Das Voting zum Jugendwort des Jahres startet
14 Redewendungen aus dem Büro, die man einfach nicht mehr hören will Random & Fun
14 Redewendungen aus dem Büro, die man einfach nicht mehr hören will
Knofi, Kindi & co. — Diese 10 Abkürzungen treiben uns zur Weißglut Random & Fun
Knofi, Kindi & co. — Diese 10 Abkürzungen treiben uns zur Weißglut
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät Random & Fun
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen? Random & Fun
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen?