Life & Style Netflix: Deutsche Serien begeisterten die Welt

Netflix: Deutsche Serien begeisterten die Welt

Deutsche Serien sind besser als ihr Ruf. Schämt man sich sonst für die abgedroschenen Arzt-Serien aus dem Schwarzwald, verleihen Streamingdienste Produktionen aus Deutschland einen Höhenflug. Netflix verkündete, dass deutschsprachige Serien in diesem Jahr weltweit populär waren.

Falls ihr also noch Binge-Tipps fürs Wochenende braucht und genervt von schlechter Synchro seid, gibt doch mal den deutschen Netflix-Originalen eine Chance.

1 / 5
Der Superhelden-Film „Freaks – Du bist eine von uns“ erfreute sich in diesem Jahr internationaler Beliebtheit.
2 / 5
Auch mit dabei: Die Liebeskomödie „Isi & Ossi“.
3 / 5
„Freud“ reiht sich ebenfalls in die Serie erfolgreicher nicht-englischsprachiger Produktionen ein.
4 / 5
Die dritte Staffel von „Dark“ war 2020 in 85 Ländern in den Top Ten. Damit gehört die Serie zu den populärsten nicht-englischsprachigen Produktionen weltweit. „Dark“ belegt hier den zehnten Platz.
5 / 5
Noch beliebter als „Dark“ war in diesem Jahr die deutsche historische Serie „Barbaren“. Sie war in 91 Ländern in den Top Ten vertreten.

Das könnte dich auch interessieren

Fünf Bücher, die ihr in eurem Sommerurlaub endlich lesen könnt Life & Style
Fünf Bücher, die ihr in eurem Sommerurlaub endlich lesen könnt
Den Kopf frei bekommen? Wir haben Selbsthypnose ausprobiert Life & Style
Den Kopf frei bekommen? Wir haben Selbsthypnose ausprobiert
Einmal als Meerjungfrau unterwegs sein: Wir haben es ausprobiert Life & Style
Einmal als Meerjungfrau unterwegs sein: Wir haben es ausprobiert