Green & Sustainability Fliegen ohne Emissionen? Es gibt Hoffnung!

Fliegen ohne Emissionen? Es gibt Hoffnung!

Das neue Klimabewusstsein bedeutet nicht das Ende der Luftfahrt: Industriekenner Dragan Kozulovic spricht in der aktuellen Business Punk 3/21 über die Möglichkeiten klimafreundlichen Fliegens. Die Technologie der Wahl: Wasserstoffantrieb.

„Perspektivisch ist tatsächlich eine Reduktion bis auf null Emissionen möglich“, sagt der Professor aus Hamburg. Aber: „Wir müssen das alles mit dem Horizont von vielleicht 30, 40, 50 Jahren denken.“

Die Entwicklung allein brauche Zeit. „Dann müssen die Flotten noch erneuert werden.“ Dabei sind die Technologien nicht neu. Es gab aber lange Zeit wenig Innovationsdruck. Zuletzt wurden von Airbus drei Pilotstudien für Wasserstoffflugzeuge vorgestellt.

Airbus forscht schon seit Langem an Wasserstoff-Flugzeugen“, sagt Kozulovic dazu. „Lange Zeit auf Sparflamme natürlich. Was Airbus zuletzt verkündet hat, ist eine ganz andere Liga.“

In den vergangenen Jahrzehnten war Kerosin so billig, dass die Airlines keinen Grund sahen, etwas anderes zu erproben. „Es ist nicht so, dass die Hersteller geschlafen haben. Es war einfach von den Fluggesellschaften nicht gefragt.“ Dabei spielt auch eine Rolle, dass Kerosin bis heute steuerfrei ist.

Dragan Kozulovic ist seit 2013 Professor für Flugzeugtriebwerke an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Das ganze Interview gibt es im aktuellen Heft, das ihr im Kiosk eures Vertrauens oder hier im Aboshop bekommt. Viel Spaß beim Lesen!

Es ist wieder soweit: Unsere neue Ausgabe ist da. 172 druckfrische Seiten mit einer Menge Storys und Persönlichkeiten zum Dossier-Thema „Green“. Außerdem: Wie ein Podcaster eine eigene Pasta-Sorte schafft, wie ein Gründer:innen-Netzwerk in Südafrika Artenschutz vorantreibt und wie David Brunier die am schnellsten wachsende Kaffeekette der Welt baut. Ab zum Kiosk oder zum Aboshop.

Das könnte dich auch interessieren

Historiker-Interview: Warum es mehr Hühner denn je gibt – und das gefährlich ist Green & Sustainability
Historiker-Interview: Warum es mehr Hühner denn je gibt – und das gefährlich ist
Orsola de Castro: „Rana Plaza war ein Wendepunkt“ Green & Sustainability
Orsola de Castro: „Rana Plaza war ein Wendepunkt“
In Dänemark entsteht eine riesige Vertical Farm Green & Sustainability
In Dänemark entsteht eine riesige Vertical Farm