Random & Fun Dieser Instagram-Account photoshoppt süße Hunde in Essen

Dieser Instagram-Account photoshoppt süße Hunde in Essen

In der Welt von Instagram könnten wir uns stundenlang verlieren. Es gibt einfach unglaublich viele Accounts, die uns mit abgefahrenen Kunstwerken, witzigen Office-Memes oder grandiosem Foodporn immer wieder zum Lachen und Stauen bringen. Doch jetzt haben wir einen Account entdeckt, der vielleicht all diese Seiten toppt. Zumindest was die Cuteness angeht.

Denn der Instagram-Account dogs_infood vereint zwei Dinge, die wir Menschen am meisten lieben: Essen und Hunde. Im Januar 2018 postete der Kanal seinen ersten Dog in Food – ein Zwergspitz in einem Windbeutel. Seitdem liefert der Account seinen über 600 Tausend Abonent:innen Content, der einfach nur knuffig ist. Welcher Dog in Food ist euer Favorit?

Das könnte dich auch interessieren

Fledermaus-Tag: 5 faszinierende Fakten über Fledermäuse Random & Fun
Fledermaus-Tag: 5 faszinierende Fakten über Fledermäuse
EM 2024: Das Geschäft mit den Trikots Random & Fun
EM 2024: Das Geschäft mit den Trikots
Produktiver im Büro: So revolutionieren Sie Ihr Zeitmanagement Random & Fun
Produktiver im Büro: So revolutionieren Sie Ihr Zeitmanagement
Vom Sky-Abo bis zum Hundefutter – 5 kuriose Absetzungsmöglichkeiten für die Steuer Random & Fun
Vom Sky-Abo bis zum Hundefutter – 5 kuriose Absetzungsmöglichkeiten für die Steuer
Katzen im Homeoffice: Tipps und Tricks für ein produktives Arbeiten mit dem Vierbeiner Random & Fun
Katzen im Homeoffice: Tipps und Tricks für ein produktives Arbeiten mit dem Vierbeiner