Life & Style National Geographic: Das sind die Top 25 Reiseziele für 2022

National Geographic: Das sind die Top 25 Reiseziele für 2022

Reisen werden in diesem Jahr endlich wieder möglich sein, da sind wir optimistisch. Wie in jedem Jahr gibt es auch für 2022 Reise-Empfehlungen für spannende Orte von National Geographic.

Dieses Jahr gibt es fünf Kategorien: Natur, Abenteuer, Nachhaltigkeit, Kultur und Geschichte sowie Familie. Außerdem schreibt National Geographic: „This year’s list celebrates a number of World Heritage sites in honor of UNESCO’s 50 years of helping to safeguard cultural and natural treasures.“

Mit dabei sind unter anderem Namibia, Belize, Colorado, Palau, Costa Rica und – Trommelwirbel bitte – das Ruhrgebiet. Wer hätte das gedacht?

Alle 25 Reiseziele mit Fotos und Erklärungen findet ihr auf der offiziellen Seite von National Geographic. Für einen ersten Eindruck haben wir euch zehn der 25 Orte herausgesucht:

1 / 10
Namibia – „Discover the next great safari“
2 / 10
Belize – „Pick a tropical wildlife“
3 / 10
Palau – „Swim with sharks“
4 / 10
Seine in Paris – „Cycle a new bike trail“
5 / 10
Costa Rica – „Trek from sea to sea“
6 / 10
Ruhrgebiet, Deutschland – „Get creative“
7 / 10
Procida, Italien – „Connect with culture“
8 / 10
Granada, Spanien – „Marvel at geometric beauty“
9 / 10
Donau, Budapest – „Cruise storybook lands“
10 / 10
Bonaire – „Dive a longtime marine reserve“

Das könnte dich auch interessieren

Riccardo Simonetti: „Queere Identität auch am Arbeitsplatz ausleben“ Life & Style
Riccardo Simonetti: „Queere Identität auch am Arbeitsplatz ausleben“
Russischer Friedensnobelpreisträger versteigert Medaille für die Ukraine Life & Style
Russischer Friedensnobelpreisträger versteigert Medaille für die Ukraine
Verlockend: Italienische Stadt zahlt euch 30.000 Euro, wenn ihr hinzieht Life & Style
Verlockend: Italienische Stadt zahlt euch 30.000 Euro, wenn ihr hinzieht