Life & Style National Geographic: Das sind die Top 25 Reiseziele für 2022

National Geographic: Das sind die Top 25 Reiseziele für 2022

Das mit dem Reisen ist aktuell etwas schwierig, die Pandemie ist in den meisten Ländern der Welt noch lange nicht überwunden. Doch für das nächste Jahr sind wir einfach mal optimistisch – genau wie National Geographic. Die haben nämlich jetzt ihre alljährige Liste an spannendsten Reisezielen für das kommende Jahr veröffentlicht.

Dieses Jahr gibt es fünf Kategorien: Natur, Abenteuer, Nachhaltigkeit, Kultur und Geschichte sowie Familie. Außerdem schreibt National Geographic: „This year’s list celebrates a number of World Heritage sites in honor of UNESCO’s 50 years of helping to safeguard cultural and natural treasures.“

Mit dabei sind unter anderem Namibia, Belize, Colorado, Palau, Costa Rica und – Trommelwirbel bitte – das Ruhrgebiet. Wer hätte das gedacht?

Alle 25 Reiseziele mit Fotos und Erklärungen findet ihr auf der offiziellen Seite von National Geographic. Für einen ersten Eindruck haben wir euch zehn der 25 Orte herausgesucht:

1 / 10
Namibia – „Discover the next great safari“
2 / 10
Belize – „Pick a tropical wildlife“
3 / 10
Palau – „Swim with sharks“
4 / 10
Seine in Paris – „Cycle a new bike trail“
5 / 10
Costa Rica – „Trek from sea to sea“
6 / 10
Ruhrgebiet, Deutschland – „Get creative“
7 / 10
Procida, Italien – „Connect with culture“
8 / 10
Granada, Spanien – „Marvel at geometric beauty“
9 / 10
Donau, Budapest – „Cruise storybook lands“
10 / 10
Bonaire – „Dive a longtime marine reserve“

Das könnte dich auch interessieren

Sommer vorbei: Hier kannst du noch warme Urlaubstage verbringen Life & Style
Sommer vorbei: Hier kannst du noch warme Urlaubstage verbringen
Noch bunter als je zuvor: Lego kündigt Diversity-Set an Life & Style
Noch bunter als je zuvor: Lego kündigt Diversity-Set an
Der Kaffeereport 2021: Wie viel Kaffee trinken wir wirklich? Life & Style
Der Kaffeereport 2021: Wie viel Kaffee trinken wir wirklich?