Random & Fun Ihr wollt euch vor Meetings drücken? Dann ist dieses Tool genau das Richtige

Ihr wollt euch vor Meetings drücken? Dann ist dieses Tool genau das Richtige

Meeting-Marathon: Dieses böse Wort mit „M“ kann den Arbeitstag ganz schön vermiesen. Selten gibt es Auswege, den Meetings zu entkommen. Man kann zwar so tun als wäre das Internet ausgefallen, aber den Move kann man auch nicht immer bringen.

Es gibt jetzt aber eine neue Lösung für einen eleganten Exit, um Meetings zu schwänzen: der Busy Simulator. Die Webseite enthält die Sounds gängiger Messenger-Dienste wie Slack, Teams und Outlook.

©Screenshot Busy Simulator

Ein Klick und die Sounds werden nach und nach abgespielt. Das Ergebnis? Das Team denkt, man muss aufgrund der vielen Benachrichtigungen super busy sein. Im Grunde ist die Webseite ein kleines Mischpult, um sich erfolgreich zu drücken und dabei noch produktiv zu wirken.

Das könnte dich auch interessieren

Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas Random & Fun
Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas
Knofi, Kindi & co. — Diese 10 Abkürzungen treiben uns zur Weißglut Random & Fun
Knofi, Kindi & co. — Diese 10 Abkürzungen treiben uns zur Weißglut
Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken Random & Fun
Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken
Red-Flag-Jobs: 11 Berufe, die bei der Partnerwahl als unattraktiv gelten Random & Fun
Red-Flag-Jobs: 11 Berufe, die bei der Partnerwahl als unattraktiv gelten
Nintendo und Jack the Ripper: 10 zufällige Parallelen, auf die wir nicht klar kommen Random & Fun
Nintendo und Jack the Ripper: 10 zufällige Parallelen, auf die wir nicht klar kommen