Random & Fun Der Cheerio-Clap: Joko veröffentlicht Song zu eigenen Socken

Der Cheerio-Clap: Joko veröffentlicht Song zu eigenen Socken

Joko Winterscheidt ist schon lange nicht mehr einfach nur Showmaster. Er investierte bereits in die verschiedensten Startups und gründete selbst eine Schokoladen- und Sockenmarke.

Zu seiner Sockenmarke Cheerio veröffentlichte Joko nun als Werbekampagne einen eigenen Song. Der wird als eine Art Chorlied umgesetzt und dauert in der Langversion über zwölf Minuten. Dabei singt Joko nicht allein, sondern gemeinsam mit vielen anderen Cheerio-Träger:innen.

Der Song und das zugehörige Video ist dabei gewollt trashig und besitzt definitiv Ohrwurmpotenzial. Hier könnt ihr euch den Song in voller Länge anhören:

Wir haben uns bereits im vorherigen Jahr mit Joko und Tarek Müller von About You getroffen, um mit ihnen gemeinsam über das Cheerio-Projekt zu sprechen. Denn die Marke soll nicht nur hochwertige Socken produzieren sondern dabei auch so nachhaltig wie möglich agieren. Wie das im Fall von Cheerio genau aussieht, könnt ihr hier nachlesen.

Das könnte dich auch interessieren

Zehn Posts von der BVG, die uns aus dem Motivationsloch ziehen Random & Fun
Zehn Posts von der BVG, die uns aus dem Motivationsloch ziehen
Elf Produktparodien, die das Original an Kreativität deutlich überbieten Random & Fun
Elf Produktparodien, die das Original an Kreativität deutlich überbieten
Die Redaktion empfiehlt: Sechs Bücher für die Morgen- und Abendroutine Random & Fun
Die Redaktion empfiehlt: Sechs Bücher für die Morgen- und Abendroutine