Random & Fun Pyrographie-Kunst: Alexander Peter malt mit Feuer

Pyrographie-Kunst: Alexander Peter malt mit Feuer

Rasierer, Sandpapier und Feuer sind Gegenstände die wohl eher in einer Werkstatt zu finden sind, doch in den Händen von Künstler Alexander Peter Idoko sind es die idealen Tools ,um beeindruckende Gemälde zu schaffen. Der nigerianische Künstler schafft hyperrealistische Darstellungen Schwarzer Menschen und hat bereits in Nigeria, London und New York seine Werke ausgestellt.

Die Kunst der Pyrographie

Auf seiner Webseite bezeichnet sich Alexander Peter als „Pyrographie-Künstler“, denn er nutzt eine Technik, bei der er Holz als Leinwand verwendet und kontrolliert abbrennt. Zentrum seiner Kunst sind afrikanische Lebensrealitäten, sowohl vom Afrikanischen Kontinent als auch der Diaspora angehörig. „Diese Kunstwerke werden geschaffen, um all jenen eine Stimme zu verleihen, die nicht die Macht haben, in der Öffentlichkeit über heikle Themen zu sprechen, die die Menschheit betreffen, und die er [Alexander Peter] dann gekonnt als Realismus ausführt“, heißt es auf seiner Internetseite.

Das lodernde Feuer der Gesellschaftskritik

Alex Peters Werke vereint temporäre Themen und historische Elemente. Unter anderem thematisiert der Künstler die Versklavung Schwarzer Menschen und den daraus resultierende kollektiv Schmerz, der bis heute Teil von Diskursen um und über den afrikanischen Kontinent ist. Auch aktuelle Gesellschaftskritik wie beispielsweise kulturelles Erbe, die Unterdrückung Schwarzer Arbeiter:innen oder der Umgang mit afrikanischen Ländern und dem Coronavirus werden thematisiert.

Das könnte dich auch interessieren

„Lucky Luke“ ist jetzt Veggie – zumindest im neuen Comic Random & Fun
„Lucky Luke“ ist jetzt Veggie – zumindest im neuen Comic
Netflix veröffentlicht erste acht Minuten aus neuer Staffel „Stranger Things“ Random & Fun
Netflix veröffentlicht erste acht Minuten aus neuer Staffel „Stranger Things“
Rick & Morty in real: Christopher Lloyd als Rick Sanchez Random & Fun
Rick & Morty in real: Christopher Lloyd als Rick Sanchez