Random & Fun Rubik’s Cube ist euch zu einfach? Jetzt gibt’s eine „Impossible“-Version

Rubik’s Cube ist euch zu einfach? Jetzt gibt’s eine „Impossible“-Version

Der Rubik’s Cube fasziniert bereits seit 1974 weltweit Rätselbegeisterte. Dabei gibt es eine Menge Leute, die den Würfel innerhalb weniger Sekunden lösen können, ganz egal, wie verdreht die Farben anfangs sind. Andere hingegen verzweifeln bereits an der ersten Fläche.

Für alle Rubik’s Cube-Freaks, denen der herkömmliche Würfel zu einfach ist, gibt es nun eine „Impossible“-Edition, wie unter anderem Hypebeast berichtet. Dabei ändert sich je nach Blickwinkel auf den Würfel die Farbe der verschiedenen Flächen.

Das klingt nicht nur deutlich komplizierter, sondern bringt tatsächlich auch Profis, die den einfachen Rubik’s Cube in Sekunden lösen, teilweise in die Knie. In einem Video treten zwei Profis gegeneinander an, der eine löst den Würfel überhaupt nicht, der andere benötigt geschlagene drei Stunden.

Ganz unmöglich ist der Cube also nicht. Auf der offiziellen Seite gibt es auch ein Guide, wie genau der Würfel gelöst werden kann. Allerdings klingt das für Amateur:innen wie uns auch mit Guide ganz schön „Impossible“.

Das könnte dich auch interessieren

Google Easter-Egg zum Christopher Street Day 2023 Random & Fun
Google Easter-Egg zum Christopher Street Day 2023
8 Liedtexte, die gar nicht mal so gut sind wie gedacht Random & Fun
8 Liedtexte, die gar nicht mal so gut sind wie gedacht
In Rekordzeit gefeuert: 10 Stories über den Abgang von Beinahe-Kolleg:innen Random & Fun
In Rekordzeit gefeuert: 10 Stories über den Abgang von Beinahe-Kolleg:innen
10 Ein-Sterne-Bewertungen für Bücher, die so ehrlich sind, dass es weh tut Random & Fun
10 Ein-Sterne-Bewertungen für Bücher, die so ehrlich sind, dass es weh tut
Photoshop-Panne bei den Royals? Random & Fun
Photoshop-Panne bei den Royals?