Random & Fun 10 Wiesn-Memes, für die ihr keine 13,80 Euro zahlen müsst

10 Wiesn-Memes, für die ihr keine 13,80 Euro zahlen müsst

Die Münchner Wiesn, auch Oktoberfest genannt, eröffnete diesen Samstag nach zwei Jahren Zwangspause wieder die Zelte und die Bierfässer. Das erste davon wurde von Münchens Oberbürgermeister höchstpersönlich „o’zapft“.

Und wer live bei diesem Spektakel dabei sein möchte, der muss entweder gute Kontakte haben und einen Tisch reservieren. Oder man macht es wie das „einfache“ Volk und sprintet bei der Eröffnung zielsicher auf eines der Zelte zu, um sich und den Kolleg:innen einen Platz im Festzelt zu sichern. Beim Ansturm entstanden einige lustige Videos von Menschenhorden in Tracht, die um ihr Leben rennen.

Wir haben uns dabei so köstlich amüsiert, dass wir direkt zehn Memes daraus gemacht haben:

1 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
2 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
3 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
4 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
5 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
6 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
7 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
8 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
9 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen
10 / 10
Bild: Screenshot aus Twittervideo von @Dr_Zellhaufen

Das könnte dich auch interessieren

Elon Musk ist sauer auf Paris Hilton und Disney Random & Fun
Elon Musk ist sauer auf Paris Hilton und Disney
8 Liedtexte, die gar nicht mal so gut sind wie gedacht Random & Fun
8 Liedtexte, die gar nicht mal so gut sind wie gedacht
Hast du Rizz? Das Voting zum Jugendwort des Jahres startet Random & Fun
Hast du Rizz? Das Voting zum Jugendwort des Jahres startet
12 Dinge, die Kolleg:innen im Büro gerne mal mitgehen lassen Random & Fun
12 Dinge, die Kolleg:innen im Büro gerne mal mitgehen lassen
Twitter heißt jetzt X: 10 Reaktionen, die zeigen, das war wohl nix Random & Fun
Twitter heißt jetzt X: 10 Reaktionen, die zeigen, das war wohl nix