Life & Style Twitter-Umfrage: Community stimmt gegen Elon Musk als CEO

Twitter-Umfrage: Community stimmt gegen Elon Musk als CEO

Die News rund um Elon Musk und Twitter reißen nicht ab. Letzte Woche sperrte Twitter mehrere namhafte Journalist:innen von der Plattform aus. Diese hatten zuvor über die Sperrung des Twitter-Accounts mit Flugdaten zu Musks Privatjet getwittert.

Daraufhin kritisierten eine Menge Journalist:innen und Medien Musks Vorgehen. Außerdem wird immer wieder über sein eigenes Versprechen diskutiert, die „Redefreiheit“ auf Twitter zurückzubringen.

Gestern kündigte Musk dann an, es sei zukünftig verboten, konkurrierende Plattformen wie Mastodon, aber auch Facebook und Instagram auf der Plattform zu promoten. Nur um es wenig später wieder zurückzunehmen. Fotos vom WM-Finale in Katar gab es auch noch zu sehen, sie zeigen ihn mit Trump-Schwiegersohn Jared Kushner oder mit dem türkischen Präsidenten Erdogan.

Die Kritik wurde immer lauter, auch aus Kreisen, die lange noch zu Musk hielten (Twitter-Gründer Jack Dorsey antwortete auf den Post mit den verbotenen anderen Networks mit einem verdutzten „Why?“). Als mögliche Reaktion darauf postete Elon Musk in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Umfrage, in der er über den Chefposten bei Twitter abstimmen lässt.

Laut eigene Angaben will der bisherige Twitter-CEO dem Umfrageergebnis Folge leisten. Nun ist die Abstimmung seit Kurzem abgeschlossen und das Ergebnis ist eindeutig: Über die Hälfte der Teilnehmenden fordern Musk zum Rücktritt auf. Fraglich ist, ob Musk die ganze Umfrage wirklich ernst meint und wer als Nachfolger:in antreten könnte.

Das könnte dich auch interessieren

Die 6 schlechtesten Bahnhöfe Europas stehen in Deutschland Life & Style
Die 6 schlechtesten Bahnhöfe Europas stehen in Deutschland
„Coffee Badging“: Ein aufstrebender Trend in der Arbeitswelt und seine geschlechtsspezifischen Aspekte Life & Style
„Coffee Badging“: Ein aufstrebender Trend in der Arbeitswelt und seine geschlechtsspezifischen Aspekte
Gucci-Dämmerung Life & Style
Gucci-Dämmerung
Fußball-Europameisterschaft: Public Viewing während der Arbeitszeit – Go oder No-Go? Life & Style
Fußball-Europameisterschaft: Public Viewing während der Arbeitszeit – Go oder No-Go?
ChatGPT wird faul: Nutzerinnen und Nutzer sollen ihre Aufgaben jetzt selbst erledigen Life & Style
ChatGPT wird faul: Nutzerinnen und Nutzer sollen ihre Aufgaben jetzt selbst erledigen