Random & Fun #welcome110: 15 Tweets aus der Silvesternacht in Berlin

#welcome110: 15 Tweets aus der Silvesternacht in Berlin

Während die Silvesternacht für die meisten von uns eine feucht-fröhliche Party mit der Familie oder Freund:innen bedeutet, ist sie für alle Rettungskräfte und die Polizei wohl die arbeitsintensivste Nacht des Jahres.

Fast 4000 Einsätze waren es an Silvester alleine in Berlin, wie unter anderem der Stern berichtet. Um welche Einsätze es sich dabei handelte, kann man auf Twitter verfolgen. Denn dort berichtete die Berliner Polizei von den Notrufen und Geschehnissen in der Hauptstadt.

Da sind zum einen die harmlosen Tweets von Ereignissen, die uns zum Schmunzeln bringen, und zum anderen die schockierenden Tweets, die wütend machen. Vor allem dann, wenn es um die wahllose Knallerei von Böllern geht – und Menschen verletzt werden.

Nun ist erneut die Debatte um ein Böllerverbot in Deutschland entfacht – zurecht. Während wir also auf die Umsetzung des Verbots warten, hier ein paar Tweets von Vorfällen, die uns zumindest ein bisschen erheitern:

1 / 15
2 / 15
3 / 15
4 / 15
5 / 15
6 / 15
7 / 15
8 / 15
9 / 15
10 / 15
11 / 15
12 / 15
13 / 15
14 / 15
15 / 15

Das könnte dich auch interessieren

Die 10 schlimmsten Weihnachtsgeschenke aus der Reddit-Community Random & Fun
Die 10 schlimmsten Weihnachtsgeschenke aus der Reddit-Community
Boomer-Foto-Grüße waren gestern: 15 digitale Grußkarten für die Gen Z Random & Fun
Boomer-Foto-Grüße waren gestern: 15 digitale Grußkarten für die Gen Z
„I’m Just Ken“: Dieses Making-Of zum Song ist genauso gut wie der „Barbie“-Film Random & Fun
„I’m Just Ken“: Dieses Making-Of zum Song ist genauso gut wie der „Barbie“-Film
10 Berufs-Verbrechen, die wir natürlich niemals begehen würden Random & Fun
10 Berufs-Verbrechen, die wir natürlich niemals begehen würden
Behörden veröffentlichen Mugshot von Trump – sein Team macht Shirts draus Random & Fun
Behörden veröffentlichen Mugshot von Trump – sein Team macht Shirts draus