Random & Fun Deko für Reiche: Skelett von einem 67 Mio. Jahre alten T-Rex wird versteigert

Deko für Reiche: Skelett von einem 67 Mio. Jahre alten T-Rex wird versteigert

In Zürich wird am 18. April das Skelett von einem Tyrannosaurus Rex versteigert, erstmals in Europa. Der T-Rex war einer der größten Fleischfresser, der je auf der Erde gelebt hat. Ein ausgewachsenes Tier konnte bis zu 15 Meter lang, sechs Meter hoch und neun Tonnen schwer werden.

Das Skelett, das es jetzt zu ersteigern gibt, ist rund 67 Millionen alt und ist ein „TRX-293 TRINITY Tyrannosaurus-rex„-Skelett. Es hat eine Länge von knapp zwölf Metern und ist knapp vier Meter hoch. Ungefähr 50 Prozent des Skeletts besteht aus Original-Knochen von drei verschiedenen Tyrannosaurus, die zwischen 2008 und 2013 in Montana und Wyoming ausgegraben wurden. Bis zu 8,1 Millionen Euro soll diese außergewöhnliche Deko kosten. Braucht man nur noch die richtige Villa dafür.

Das Skelett kann vorab besichtigt werden. Wer es ertsteigert, bekommt es vom Auktionshaus Koller in mehreren Kisten geliefert und auch die Montage ist im Preis enthalten.

Es geht aber noch absurder. In Saudi-Arabien hat kürzlich jemand ein Autonummernschild mit der Zahl „7“ für rund 15 Millionen Dollar auf einer Charity-Auktion ersteigert.

Das könnte dich auch interessieren

10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern Random & Fun
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern
8 Red-Flags beim Chatten mit Matches, bei denen ihr schnell das Weite suchen solltet Random & Fun
8 Red-Flags beim Chatten mit Matches, bei denen ihr schnell das Weite suchen solltet
Mein allererster Job: Aushilfe bei McDonalds Random & Fun
Mein allererster Job: Aushilfe bei McDonalds
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können Random & Fun
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können
Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community Random & Fun
Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community