Life & Style Ketchup-Betrug: Heinz führt „Label of Truth“ für ihre Flaschen ein

Ketchup-Betrug: Heinz führt „Label of Truth“ für ihre Flaschen ein

Welches ist das beste Ketchup auf dem Markt? Darum streiten sich die Schleckermäuler weltweit. Eine der bekanntesten Marken dürfte dabei Heinz sein. Immerhin existiert das Ketchup bereits seit 1876 und kann weltweit gekauft werden. Auch in Restaurants in der Türkei scheint sich das Marken-Ketchup großer Beliebtheit zu erfreuen.

Allerdings scheinen die Restaurants gerne auch leere Heinz-Flaschen mit ihrem eigenen Ketchup aufzufüllen. Die Folge: Besucher:innen denken, sie konsumieren Heinz-Ketchup obwohl es sich um eine völlig andere gezuckerte Tomatensauce handelt. Um dem Ketchup-Betrug vorzubeugen entwickelte die Agentur Wunderman Thompson Türkei ein sogenanntes „Label of Truth“ für Heinz. Das soll exakt die Farbe des Originalketchups haben.

So können Restaurantbesucher:innen direkt am Tisch den Farbabgleich machen: Sieht das Ketchup in der Flasche gleich aus, wie die Farbe des Labels? Dann handelt es sich um echtes Heinz-Ketchup. Andernfalls handelt es sich wohl um eine nachgefüllte Würzsoße. Passend zur Kampagne gibt es auf Instagram einen eigenen Filter, mit dem ebenfalls die Originalfarbe des Ketchups abgeglichen werden kann.

Das könnte dich auch interessieren

„Wir hinterfragen bei jeder Entscheidung in der Produktentwicklung, ob es auch eine nachhaltige Lösung gibt.“ Life & Style
„Wir hinterfragen bei jeder Entscheidung in der Produktentwicklung, ob es auch eine nachhaltige Lösung gibt.“
Unfucked Drinks, please! Life & Style
Unfucked Drinks, please!
Erholung im Urlaub: Abschalten fällt Arbeitnehmenden schwer Life & Style
Erholung im Urlaub: Abschalten fällt Arbeitnehmenden schwer
Warum Unternehmen sich jetzt um die mentale Belastung ihrer Mitarbeitenden kümmern sollten Life & Style
Warum Unternehmen sich jetzt um die mentale Belastung ihrer Mitarbeitenden kümmern sollten
Bewerbungsgespräch mit Schauspieler Dimitrij Schaad Life & Style
Bewerbungsgespräch mit Schauspieler Dimitrij Schaad