Personal Finance Umfrage: Deutsche unterschätzen ihr Know-how in Finanzen

Umfrage: Deutsche unterschätzen ihr Know-how in Finanzen

Beschäftigt man sich das erste Mal intensiver mit dem Thema Finanzen, weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. Man fühlt sich schnell überfordert. Deshalb gibt es auch immer mehr Startups, die sich auf die Fahne geschrieben haben, über Finanzen aufzuklären und niedrigschwellige Möglichkeiten zum Investieren anzubieten, wie Pigtie zum Beispiel.

Das Fintech richtet sich vor allem an Finanz-Newbies. Und davon scheint es wohl einige zu geben. Denn die EU-Kommission hat jetzt in einer Umfrage herausgefunden, dass nicht einmal jeder dritte Mensch in Deutschland denkt, er oder sie habe ein hohes oder sehr hohes Allgemeinwissen über Finanzen, wie die dpa berichtet.

Nach der Eurobarometer-Umfrage würden nur 21 Prozent der Deutschen ihr Finanzwissen als „ziemlich hoch“ und 6 Prozent als „sehr hoch“ einschätzen. Damit bewerten die Menschen in Deutschland ihr Know-how deutlich geringer als in anderen EU-Ländern.

In Rumänien zum Beispiel gaben mehr als die Hälfte der Bürger:innen an, ein hohes oder sehr hohes Finanzwissen zu haben. In Frankreich 42, in Polen 40 und Finnland 39 Prozent der Menschen.

Was die EU-Kommission auch herausfand: Die Deutschen unterschätzen ihr Wissen. In der Umfrage wurden fünf Wissensfragen zum Thema Inflation und Zinseszins gestellt, 32 Prozent der Deutschen beantworteten die Frage richtig. In Rumänien hingegen waren es nur 13 Prozent.

Das könnte dich auch interessieren

Elon Musks Milliarden-Flop: X ist seit der Übernahme 70 Prozent weniger wert Personal Finance
Elon Musks Milliarden-Flop: X ist seit der Übernahme 70 Prozent weniger wert
Clever haushalten: So funktioniert’s
Anzeige
Clever haushalten: So funktioniert’s
„Neun von zehn Menschen in Deutschland legen regelmäßig Geld für künftige Käufe zur Seite” Personal Finance
„Neun von zehn Menschen in Deutschland legen regelmäßig Geld für künftige Käufe zur Seite”
„Inflation war gestern“ Personal Finance
„Inflation war gestern“
So teuer ist eine Mitarbeiterkündigung für Unternehmen Personal Finance
So teuer ist eine Mitarbeiterkündigung für Unternehmen