Leadership & Karriere Karriere-Tipps von Elon Musk

Karriere-Tipps von Elon Musk

Wenn Elon Musk eines kann, dann Geld verdienen. Nun hat der Tech-Milliardär einige Karriere-Tipps für uns, um es ganz nach oben zu schaffen.

Keine Zeit verschwenden

Musk hält zu viele Meetings nicht für sinnvoll. So steigere es die Produktivität, wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nur an solchen Meetings teilnehmen, bei denen sie auch wirklich etwas beizutragen haben. Für ihn sei es nicht unhöflich, ein Telefonat abzubrechen oder eine Besprechung zu verlassen, bei welcher man keinen Mehrwert bieten kann.

Ganz im Gegenteil. Er findet es unhöflich, die Zeit einer Person zu verschwenden, die an einem Meeting teilnehmen muss, obwohl sie nichts beizutragen hat und in derselben Zeit etwas anderes tun könnte. Denn jede Minute, die eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter nicht in einem Meeting verbringt, kann die Person konstruktiver nutzen.

Einfache Kommunikation

Außerdem ist Kommunikation ein wichtiges Stichwort für Musk – und zwar einfache Kommunikation. Für ihn ist Fachjargon nicht immer sinnvoll, denn wenn viele Menschen zusammenarbeiten, dann kann man am produktivsten sein, wenn man unkompliziert miteinander kommuniziert. Er ist der Ansicht, dass alles, was einer Erklärung bedarf, die Kommunikation behindert.

Doch für ihn bedeutet eine gute Kommunikation auch, dass man sich von Beleidigungen nicht aus der Bahn werfen lässt, sich ernsthafte Kritik aber zu Herzen nimmt, und auch an sich arbeitet, um Verhaltensweisen zu verbessern.

Fehler machen

Aus Fehlern kann man lernen. Das sieht auch der Tech-Milliardär so. Er findet Fehler wichtig, um weiterzukommen. Man muss Risiken eingehen, um neue Dinge auszuprobieren, und da gehört auch das Fehlermachen dazu. Zu versagen gehört für ihn dazu, um innovativ zu sein.

Übrigens liest Elon Musk auch sehr viel – bis zu zehn Stunden am Tag. Weiterbildung ist für ihn sehr wichtig und mithilfe des Lesens bringt er sich auf den neuesten Stand und kann so auch Trends voraussehen.

Das könnte dich auch interessieren

Job-Crafting statt Kündigung – Der neue Trend für mehr Zufriedenheit im Job Leadership & Karriere
Job-Crafting statt Kündigung – Der neue Trend für mehr Zufriedenheit im Job
Single sein und Karriere: Die Entscheidung zählt! Leadership & Karriere
Single sein und Karriere: Die Entscheidung zählt!
Was wurde eigentlich aus der Luca-App? Gründer Patrick Hennig im Interview Leadership & Karriere
Was wurde eigentlich aus der Luca-App? Gründer Patrick Hennig im Interview
Mangelhaftes Leadership verursacht steigenden Stress und sinkende Mitarbeiterbindung Leadership & Karriere
Mangelhaftes Leadership verursacht steigenden Stress und sinkende Mitarbeiterbindung
Wie man Nein zu Überstunden sagen kann Leadership & Karriere
Wie man Nein zu Überstunden sagen kann