Life & Style Reiselust erwacht: Vorhersage für 2024 verspricht Reiseboom in Deutschland

Reiselust erwacht: Vorhersage für 2024 verspricht Reiseboom in Deutschland

Die Deutschen sind in Aufbruchstimmung und haben mental bereits ihre Koffer gepackt, das zeigen aktuelle Zahlen. Denn nach der Pandemie sehnen sich die Menschen nicht nur nach Normalität, sondern auch nach der Möglichkeit zur Flucht aus den aktuellen weltweiten Herausforderungen und Unsicherheiten. Deshalb planen die Menschen aktuell wieder mehr Reisen und die Reisebranche rechnet 2024 mit steigenden Umsätzen.

Die Reiselust der Deutschen zeigt sich und die Branche prophezeit für das Jahr 2024 ansteigende Umsatzzahlen. Sommer, Sonne, Strand und Sightseeing stehen auf dem Programm, wobei die Türkei, Griechenland, die USA, Australien und Thailand zu den begehrtesten Zielen zählen.

Der Tourismussektor in Deutschland erwartet mit Vorfreude die kommende Sommersaison. Der Deutsche Reiseverband (DRV) schätzt, dass die Deutschen insgesamt 78 Milliarden Euro für im Voraus gebuchte Urlaubsleistungen ausgeben werden. Ob Pauschalreisen oder individuell zusammengestellte Traumurlaube – die Deutschen scheinen fest entschlossen, ihre Reisepläne in die Tat umzusetzen.

Eine erwartete Steigerung von vier Prozent für Reisen mit mindestens einer Übernachtung im Vergleich zum Vorjahr wird prognostiziert, wobei damit noch immer ein Abstand zu den Zahlen vor der Pandemie besteht. Bei Fernreisen wird sogar eine Zunahme der Reisenden von elf Prozent und ein Anstieg des Umsatzes um 18 Prozent erwartet. Länder wie die Türkei – ein wahrer Geheimtipp, wenn es um günstigen Strandurlaub geht – und Griechenland werden im nächsten Jahr die Reiseziele vieler deutscher Urlauberinnen und Urlauber sein und auch die Nachfrage nach exotischen Zielen wächst.

Seite 1 / 2
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

Auf zu neuen beruflichen Höhen – Neujahrsvorsätze für einen erfolgreichen Start ins Jahr Life & Style
Auf zu neuen beruflichen Höhen – Neujahrsvorsätze für einen erfolgreichen Start ins Jahr
Bewerbungsgespräch mit Schauspieler Dimitrij Schaad Life & Style
Bewerbungsgespräch mit Schauspieler Dimitrij Schaad
Der Epstein-Fall – Gerichtsunterlagen mit 170 Klarnamen veröffentlicht Life & Style
Der Epstein-Fall – Gerichtsunterlagen mit 170 Klarnamen veröffentlicht
Neues Abstammungsgesetz für mehr Gleichberechtigung lesbischer Paare Life & Style
Neues Abstammungsgesetz für mehr Gleichberechtigung lesbischer Paare
Mein Dienstwagen, mein Jobrad, mein Jobticket Life & Style
Mein Dienstwagen, mein Jobrad, mein Jobticket