Life & Style Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt und wie man starten kann

Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt und wie man starten kann

Dennoch sollte man es nicht übertreiben. Wer sich zu oft zu viel Neues zumutet und seine Grenzen ständig ignoriert, gerät irgendwann in die Panikzone – und das führt zu enormem emotionalem Stress und Druck. Daher ist es sinnvoll, klein anzufangen. Hier sind zehn Ideen, wie man behutsam die Komfortzone verlassen kann:

1. Alleine ins Kino oder essen gehen: Klingt vielleicht beängstigend, aber es lohnt sich.

2. Jemandem ein Kompliment machen: Besonders herausfordernd für Introvertierte, aber man verlässt dadurch nicht nur die Komfortzone, sondern macht auch jemandem den Tag schöner.

3. Essen reklamieren, wenn es nicht geschmeckt hat: Dabei sollte man freundlich, aber bestimmt sein.

4. Kalt duschen: Das überwindet nicht nur den eigenen Schatten, sondern tut auch dem Körper gut. Und danach ist man garantiert wach.

5. In einem Meeting die eigene Meinung vertreten: Nicht immer einfach, aber wenn man von seiner Meinung überzeugt ist, kann sich das persönlich und beruflich auszahlen.

6. Auf andere zugehen: Als Erwachsener ist es nicht so einfach, neue Freundinnen und Freunde zu finden wie in der Schulzeit … Freundschafts-Apps können dabei helfen.

7. 15 Minuten Stille aushalten: Das mag absurd klingen, aber für viele ist absolute Stille mittlerweile eine unangenehme Erfahrung.

8. Früher aufstehen als sonst: Langschläfer wissen, dass das Überwindung erfordert.

9. Etwas Gewagtes tragen: Es macht Spaß, aus modischen Gewohnheiten auszubrechen.

10. Einen Beitrag in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen, in dem man sonst nicht aktiv ist. Der erste Beitrag in einem neuen Netzwerk erfordert immer Überwindung. Aber es kann die persönliche Weiterentwicklung unterstützen.

Seite 2 / 2
Vorherige Seite Zur Startseite

Das könnte dich auch interessieren

Wie die Satelliten im All unsere Ozonschicht zerstören  Life & Style
Wie die Satelliten im All unsere Ozonschicht zerstören 
Akademisch auf Kurs: Wie das Elternhaus die Startup-Szene prägt Life & Style
Akademisch auf Kurs: Wie das Elternhaus die Startup-Szene prägt
Menschen mit geringer Sozialkompetenz erkennen: Die wichtigsten Anzeichen Life & Style
Menschen mit geringer Sozialkompetenz erkennen: Die wichtigsten Anzeichen
Vaterschaftsurlaub ab 2024: Neue Regelungen für junge Eltern Life & Style
Vaterschaftsurlaub ab 2024: Neue Regelungen für junge Eltern
Die Wahrheit über Deutschlands Sterne-Köche Life & Style
Die Wahrheit über Deutschlands Sterne-Köche