Life & Style Anfänge von E-Commerce: Pizza, Weed oder Sting-CD – Was ging zuerst über die virtuelle Theke?

Anfänge von E-Commerce: Pizza, Weed oder Sting-CD – Was ging zuerst über die virtuelle Theke?

Vom ausgefallenen Kochbuch, über den perfekten Wintermantel bis hin zum riesigen Flachbildfernseher – heutzutage kann man sich wirklich alles nach Hause kommen lassen. Es bedarf nur ein paar Klicks und schon ist die gewünschte Ware auf dem Weg. Aber wie hat das Ganze eigentlich seinen Anfang genommen und vor allem: Was war der erste Artikel, der über Datenfernübertragung verkauft wurde? Pizza Hut behauptet, es sei eine große Peperoni-Pizza mit Pilzen und extra viel Käse gewesen. Ausgeliefert von – natürlich – Pizza Hut. Die Betreiber von Shopify wollten das nicht einfach so hinnehmen und sind dieser Legende auf den Grund gegangen. Und tatsächlich: In diesem Video erfahrt ihr nicht nur mehr über die Anfänge von E-Commerce, sondern auch, welches Produkt wirklich zuerst über die virtuelle Ladentheke ging. So viel sei schonmal vorweggenommen: Es war nicht die Peperoni-Pizza.

[via]

Das könnte dich auch interessieren

Star-Tätowierer Mark Mahoney: „Ich liebe das Gefühl, etwas Gefährliches und Illegales zu tun“ Life & Style
Star-Tätowierer Mark Mahoney: „Ich liebe das Gefühl, etwas Gefährliches und Illegales zu tun“
Lesen wie ein Präsident: 9 Buch-Tipps von Barack Obama  Life & Style
Lesen wie ein Präsident: 9 Buch-Tipps von Barack Obama 
Relax Baby! 4 Hacks, die dabei helfen, (fast) immer gelassen zu bleiben  Life & Style
Relax Baby! 4 Hacks, die dabei helfen, (fast) immer gelassen zu bleiben 
„Wir hinterfragen bei jeder Entscheidung in der Produktentwicklung, ob es auch eine nachhaltige Lösung gibt.“ Life & Style
„Wir hinterfragen bei jeder Entscheidung in der Produktentwicklung, ob es auch eine nachhaltige Lösung gibt.“
Business School of Rap: 7 Lektionen, die uns Money Boy lehrt Life & Style
Business School of Rap: 7 Lektionen, die uns Money Boy lehrt