Grafikdesignerin kreiert ein Poster für jeden einzelnen David-Bowie-Song

Maia Valenzuela ist Grafikdesignerin aus New York City und großer David-Bowie-Fan. Während so manche Fans aber mit Trauer und einsamen Stunden mit der Spotify-Playlist beschäftigt sind, geht sie einen anderen Weg, um die Ikone zu würdigen: dem Designen von Postern.

„Yes, people think I’m crazy, but I’m planning to do all his songs on all his albums, which run about 350+ songs, it’s really fun to do and very inspiring.“

Richtig – für jeden einzelnen David-Bowie-Song möchte Valenzuela ein thematisch passendes Visual erstellen. Bisher hat Maia 27 Poster kreiert – mit ein bis drei Stunden Arbeit pro Lied und Poster hat sie allerdings noch einiges vor sich. Bis zu David Bowies Geburtstag im kommenden Jahr wolle sie alles fertig haben. Wir drücken die Daumen.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen