“Busy, Busy, Busy“: Christoph Waltz schlüpft für Samsung in zig verschiedene Rollen

Christoph Waltz (u.a. bekannt aus „Inglorious Bastards“) zeigt sich mal wieder von seiner besten Seite und glänzt im neuen olympischen Spot für das Samsung Phablet Galaxy Note 7 gleich in unterschiedlichen Disziplinen: Ob als Abraham Lincoln, Napoleon, Fitness-Muddi, Vorzeige-Ami oder Astronaut – dank der neuen Technologie von Samsung kann Waltz in jedem Fall brillieren und gleichzeitig Rekorde brechen.

„Busy, Busy Busy“

In dem 90-sekündige Spot  kritisiert Waltz in seiner typisch ironischen Weise den eifrigen amerikanischen Arbeitswahn, den ständigen Drang zum Multi-Tasking und die permanente Motivation, etwas Großes leisten zu wollen. Der Clou des köstlichen Spots: Ganz beiläufig stellt Waltz in seinen diversen Rollen Produktfeatures des neuen Samsung-Phablets wie den „S-Pen“ oder die Wasserfestigkeit vor. Und kommt am Ende natürlich zu einer erhellenden Erkenntnis. Aber seht selbst:

 

Wir sind uns einig: Bei diesem Spot beweist der österreichische Star-Schauspieler erneut, dass er sich den Oscar mehr als verdient hat.
Bislang ist das Galaxy Note 7 noch nicht in Deutschland erhältlich, erst ab dem 16. August nimmt Samsung die ersten Vorbestellungen an. Offizieller Verkaufsstart für das Phablet ist der 2. September.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen