Home Office: Hier wird das Heimbüro im angrenzenden Garten zu einem kreativen Arbeitsplatz

Dass das Arbeiten im Home Office mehr und mehr ein Thema wird, ist kein Geheimnis. Berechtigt: Ein Tapetenwechsel bringt Gedanken auf neue Pfade und sorgt für Abwechslung im Kopf. Sich aber daheim in Feinripp auf die Couch zu legen, kann zwar sehr bequem sein – ist aber selten produktiv. Auch ein Home Office sollte die nötige Arbeitsatmosphäre schaffen.

Genau deshalb beauftragte ein Kunde das Büro MW Architects aus London, um das Heimbüro im angrenzenden Garten zu einem Arbeitsplatz zu gestalten, das sich definitiv sehen lassen kann. Das äußerst einladende Büro dann auch noch mit einer offenen Dusche zu kombinieren, ist ebenfalls ein interessanter Ansatz – falls man in der „Mittagspause“ mal doch im Garten herumtollt.

Fotos: © FRENCH + TYE


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen