Productivity & New Work Von nackten Männern und lachenden Pferden – der Deutsche Werbefilmpreis 2017

Von nackten Männern und lachenden Pferden – der Deutsche Werbefilmpreis 2017

Vergangenen Freitag wurde in Hamburg der Deutsche Werbefilmpreis 2017 verliehen. Dazu lud die Deutsche Werbefilmakademie an die 600 Gäste aus der Kreativbranche ein. Insgesamt standen elf Preise zur Vergabe. Eindeutiger Gewinner des Abends war der Hornbach-Spot “Du lebst. Erinnerst du Dich?“ von der Agentur Heimat und der Produktionsfirma Partizan. Der Clip überzeugte in der Königsdisziplin “Bester Werbefilm“ sowie in den Kategorien “Beste Regie“, “Beste Kamera“ und “Bester Schnitt“. “Der Film ist sehr sympathisch und kann auch international standhalten“, erklärte die Juryvorsitzende Sonja Heiss. Der Gewinner des Abends sowie alle anderen Ausgezeichneten gibt es im Folgenden:

Hornbach: “Du lebst. Erinnerst du Dich?“ 

Bestes Skript: “Lachende Pferde“ von VW.

Bestes Art Department: “Pioneer“ von Montblanc.

Beste Visuelle Effekte: “Motor Pur“ von VW.

Seite 1 / 2
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

Trotz Krisen: Arbeitszufriedenheit der Arbeitnehmenden hoch Productivity & New Work
Trotz Krisen: Arbeitszufriedenheit der Arbeitnehmenden hoch
Gewohnheiten für ein starkes Ich: 6 Tipps aus der Wissenschaft Productivity & New Work
Gewohnheiten für ein starkes Ich: 6 Tipps aus der Wissenschaft
Vorreiter im Finanzwesen: Sparda-Bank führt Homeoffice und 35-Stunden-Woche ein Productivity & New Work
Vorreiter im Finanzwesen: Sparda-Bank führt Homeoffice und 35-Stunden-Woche ein
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt, im Job neue Wege zu gehen Productivity & New Work
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt, im Job neue Wege zu gehen
Die Wachstums-Herausforderung der Tech-Giganten: Was Analysten sagen Productivity & New Work
Die Wachstums-Herausforderung der Tech-Giganten: Was Analysten sagen