Random & Fun Große Show: Obama-Fotograf Pete Souza inszeniert “House of Cards“-Präsident Frank Underwood

Große Show: Obama-Fotograf Pete Souza inszeniert “House of Cards“-Präsident Frank Underwood

Ein ehemaliger Fotograf des Weißen Hauses ist dank Netflix wieder back in Business. Denn passend zur neuen Staffel der Netflix-Serie „House of Cards“ ist es der Show gelungen, die Linien zwischen Realität und Fiktion zu verwischen, indem sie Pete Souza, den ehemaligen White House- und Hof-Fotografen von Barack Obama sowie Ronald Reagan, beauftragt haben, authentische Aufnahmen von „HoC“ Präsident Frank Underwood (gespielt von Kevin Spacey) zu schießen. Die fotografische Promo-Aktion gibt es hier zu bestaunen:

Seite 1 / 2
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

10 Argumente für und gegen das bedingungslose Grundeinkommen Random & Fun
10 Argumente für und gegen das bedingungslose Grundeinkommen
Hast du Rizz? Das Voting zum Jugendwort des Jahres startet Random & Fun
Hast du Rizz? Das Voting zum Jugendwort des Jahres startet
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern Random & Fun
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern
Entwickler nutzt Chatbots für Tinder-Dating und findet so seine Verlobte Random & Fun
Entwickler nutzt Chatbots für Tinder-Dating und findet so seine Verlobte
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen? Random & Fun
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen?