Productivity & New Work Nachmittagstief? 20 Tipps, um dein Energielevel nach oben zu pushen

Nachmittagstief? 20 Tipps, um dein Energielevel nach oben zu pushen

Foodkoma – darauf ist nach fast jedem Mittagessen Verlass. Aber nicht nur nachmittags haben wir mit unserem Energielevel zu kämpfen. Auch morgens braucht der eine oder andere etwas länger, um ganz aufzutauen.

Welche Methoden helfen können, zu egal welcher Tageszeut fit zu sein, illustriert die folgende Infografik in 20 Punkten.

Außerdem zeigt die Grafik vier unterschiedliche Charaktertypen auf, und bestimmt, welcher Tagesrythmus jeweils am besten passt. Ihr seid eher introvertiert und perfektionistisch? Dann kommt ihr zwar morgens schwer aus dem Bett, blüht aber am Ende des Tages so richtig auf.

Hier sind die Tipps, manches ist ein alter Schuh, an das andere muss man eben immer wieder erinnert werden:

[via]

Das könnte dich auch interessieren

Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden? Productivity & New Work
Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden?
Die Wachstums-Herausforderung der Tech-Giganten: Was Analysten sagen Productivity & New Work
Die Wachstums-Herausforderung der Tech-Giganten: Was Analysten sagen
5 Tipps für eine bessere Kommunikation am Arbeitsplatz Productivity & New Work
5 Tipps für eine bessere Kommunikation am Arbeitsplatz
Wie die Pandemie uns nachhaltig verändert hat Productivity & New Work
Wie die Pandemie uns nachhaltig verändert hat
Leni Bolt: „Der ganze Arbeitstag besteht aus Mikro-Verhandlungen“ Productivity & New Work
Leni Bolt: „Der ganze Arbeitstag besteht aus Mikro-Verhandlungen“