Random & Fun Die Kult-Gameshow „Takeshis Castle“ kommt zurück ins Fernsehen

Die Kult-Gameshow „Takeshis Castle“ kommt zurück ins Fernsehen

Es ist die Kult-Sendung aus den 90er Jahren: Takeshi’s Castle. Die japanische Game-Show kommt am 5. Mai mit neuen Folgen zurück ins Fernsehen. Endlich mal ein Grund die Kiste wieder anzuwerfen. Auf Comedy Central können wir dann wieder voller Schadenfreude beobachten, wenn 100 Kandidaten in irren Challenges versuchen, die Burg Takeshis zu stürmen – und sich der Herausforderung auf wackeligen Hängebrücken oder beim Sumo stellen. Kommentare zum Scheitern der Kandidaten liefert der Moderator Oliver Kalkofe.

Die neuen Folgen werden nicht wie früher in Japan, sondern in Thailand produziert. Egal, immerhin lässt der Trailer darauf hoffen, dass die Spiele die Alten bleiben.


Bis es aber so weit ist, und „Takeshi’s Castle: Thailand“ startet, haben wir für euch ein Best Of der witzigsten Momente zusammengestellt:

1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community Random & Fun
Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community
Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas Random & Fun
Das sind die 10 gastfreundlichsten Länder Europas
7 skurrile Fragen im Bewerbungsgespräch Random & Fun
7 skurrile Fragen im Bewerbungsgespräch
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können Random & Fun
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch Random & Fun
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch