Productivity & New Work Ist das der beste Werbespot zur Fußball-WM? Mmh…

Ist das der beste Werbespot zur Fußball-WM? Mmh…

Nächste Woche startet die Fußball-WM in Russland. Dass erkennt man nicht nur an den alltäglichen Verlautbarungen aus dem Trainingscamp der Nationalmannschaft, sondern auch daran, dass eine Marke nach der anderen ihre Kampagne zum Sport-Großereignis droppt. Diesmal an der Reihe: Beats by Dre. Und natürlich erwartet man hier einen Spieler im Kabinengang, kurz vor dem Match, hochkonzentriert – mit Beats-Kopfhörern auf dem Kopf, klar. Der folgende Spot – von keinem Geringeren inszeniert als Guy Ritchie – hebt sich aber dankenswerterweise von den üblichen Showdowns ab. Statt glatt rasierte Postermotive gibt es kinoreife Aufnahmen von Özil, Neymar, Mendy und Co. Der Spin der Story: Der Zuschauer bekommt einen Einblick woher Weltstars wie Özil und Neymar kommen. „The Defiant One Mixtape Vol. I“ ist ein ansehnlicher Kurzfilm mit guter Dramaturgie und schnöden Cuts wie wir sie von Guy Ritchie gewohnt sind. Gefällt.

https://www.youtube.com/watch?v=pIITtMWAuyY

Das könnte dich auch interessieren

Fluchtgefahr bei Bürozwang – Studie zeigt hohe Kündigungsbereitschaft bei High-Performern und Frauen Productivity & New Work
Fluchtgefahr bei Bürozwang – Studie zeigt hohe Kündigungsbereitschaft bei High-Performern und Frauen
Stresskiller auf vier Pfoten – 5 Fakten, wieso Hunde im Büro die Arbeitswelt bereichern  Leadership & Karriere
Stresskiller auf vier Pfoten – 5 Fakten, wieso Hunde im Büro die Arbeitswelt bereichern 
So unzufrieden sind die Deutschen im Job Productivity & New Work
So unzufrieden sind die Deutschen im Job
Moral, Politik und Wirtschaft: Bremsen Regularien die deutsche Wirtschaft im internationalen Wettrennen unnötig aus?  Productivity & New Work
Moral, Politik und Wirtschaft: Bremsen Regularien die deutsche Wirtschaft im internationalen Wettrennen unnötig aus? 
„Uns ist es wichtig, Geschäftsreisenden eine unkomplizierte und komfortable User-Experience zu bieten“ Productivity & New Work
„Uns ist es wichtig, Geschäftsreisenden eine unkomplizierte und komfortable User-Experience zu bieten“