Leadership & Karriere From Scratch #3: Uwe Horstmann erklärt die Startup-CEO Don’ts

From Scratch #3: Uwe Horstmann erklärt die Startup-CEO Don’ts

Jaja, wir wissen es: Der Montag ist hart. Damit ihr aber wenigstens ein bisschen was für eure Gehirnmuskeln macht, haben wir für euch die nächste Folge von “From Scratch” parat. Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft mit der Podcast-Reihe Startup Notes berichten wir ja regelmäßig von den Masterclass-Events, die thematisch aufeinander aufbauen und sich allesamt dem Thema “Digital Entrepreneurship” widmen.

Für die dritte Masterclass war Uwe Horstmann zu Gast. Als ehemaliger Managing Director von Rocket Internet und aktueller Founding Partner beim Berliner Wagniskapitalgeber Project A Venture gehört er zu den bekanntesten Namen der deutschen Startupszene. In der Masterclass beschreibt er und Moderator Christian Miele (Partner bei e.ventures), nach welchen Fähigkeiten man bei Mitgründern schauen sollte und erläuterten die Wichtigkeit einer Unternehmenskultur, bei der das Team schnell dazulernt. Ebenso diskutierten die beiden eine optimale Anteilseignerstruktur eines neu gegründeten Unternehmens, wie man “Rockstar”-Mitarbeiter findet, und was ein Startup-CEO auf gar keinen Fall machen sollte.

Das Highlight-Video und den Podcast der dritten “From Scratch”-Masterclass findet ihr hier:

 

Und auf Soundcloud:

https://soundcloud.com/startupnotes/uwe-horstmann-from-scratch

Das könnte dich auch interessieren

4 Sofortmaßnahmen gegen Absentismus im Unternehmen Leadership & Karriere
4 Sofortmaßnahmen gegen Absentismus im Unternehmen
Umfrage: Was die CEOs der Großunternehmen über das Homeoffice denken Leadership & Karriere
Umfrage: Was die CEOs der Großunternehmen über das Homeoffice denken
Unbeliebte Formulierungen in Stellenanzeigen: Wie Unternehmen potenzielle Talente abschrecken Leadership & Karriere
Unbeliebte Formulierungen in Stellenanzeigen: Wie Unternehmen potenzielle Talente abschrecken
Tik-Tok-Trend: Mit der Foto-KI zum professionellen LinkedIn Foto Leadership & Karriere
Tik-Tok-Trend: Mit der Foto-KI zum professionellen LinkedIn Foto
So wird aus deiner Idee ein Jungunternehmen und kein Startup Leadership & Karriere
So wird aus deiner Idee ein Jungunternehmen und kein Startup