Productivity & New Work Hätte es schon viel früher Smartphones gegeben…

Hätte es schon viel früher Smartphones gegeben…

Bla, bla, bla – das kommt uns in den Sinn, wenn irgendjemand davon redet, dass früher alles besser war – vor allem ohne Smartphones. Damals, so heißt es, seien die Menschen noch aufrecht durch die Gegend gegangen – und nicht nach vorne gebückt, mit dem Blick nach unten auf ihr Handy. Okay, kann ja sein, dass wir es manchmal mit unserer Always-On-Geilheit übertreiben, aber ganz ehrlich: Wer will in eine Welt vor Google Maps, Instagram, Tinder, Foodora und Netflix zurück? Wer bitte?

Das dachte sich auch der britische Telekommunikations- und Internetdienstleister Three UK und hat getreu dem Hashtag „PhonesAreGood“ sich den passenden Werbefilm dazu ausgedacht. Der Spin: Wie hätte die Welt ausgesehen, hätte es schon viel früher Smartphones und mobiles Internet gegeben? Herausgekommen ist ein wirklich ansehnlicher Spot. Wir möchten anmerken: preisverdächtig. Über eine Millionen Klicks auf Youtube geben diesem kleinen Meisterwerk Recht. Spot ab:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=153&v=rP6Flfu42Qk

Das könnte dich auch interessieren

Wie die Pandemie uns nachhaltig verändert hat Productivity & New Work
Wie die Pandemie uns nachhaltig verändert hat
Mehr als nur Kicker und Kaffee – Start-ups müssen auch mit Gehältern punkten Productivity & New Work
Mehr als nur Kicker und Kaffee – Start-ups müssen auch mit Gehältern punkten
Was tun gegen Prokrastination? Hier sind die Tipps Productivity & New Work
Was tun gegen Prokrastination? Hier sind die Tipps
Homeoffice-Debatte – Die gespaltene Sichtweise von Unternehmen und ihren Mitarbeitenden Productivity & New Work
Homeoffice-Debatte – Die gespaltene Sichtweise von Unternehmen und ihren Mitarbeitenden
Mental Health im Homeoffice: Die Herausforderungen für Unternehmen und ihre Mitarbeitenden Productivity & New Work
Mental Health im Homeoffice: Die Herausforderungen für Unternehmen und ihre Mitarbeitenden