Day Drinking mit Rihanna: Wenn sich die Sängerin und Seth Meyers betrinken

Seth Meyers, der durch „Saturday Night Live“ und seiner eigenen Late Night Show als Host erfolgreich wurde, ist bekannt für seinen Humor. Während er zuletzt Mega-Star Rihanna als Gast hatte, die eigentlich über ihre neusten Produkte ihrer Fenty-Kollektion sprechen wollte, verwandelte er den Talk mit ihr kurzerhand in ein Day-Drinking-Game.

Ob die Getränkenamen wie „Under my Rum-brella“, „Diamond in the Rye“ oder „We found Veuve in a Hostess Place“, die Seth nach Rihannas Erfolgssongs benannt hat, oder die Lache der Sängerin witziger sind, darüber sind wir uns nicht ganz einig.

Aber auf jeden Fall ist das Video ein Muss für alle, die mit guter Laune in den (Feier-)abend starten wollen.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder