Random & Fun IAA: Demonstranten versperren den Eingang zur Auto-Messe

IAA: Demonstranten versperren den Eingang zur Auto-Messe

Seit dem 12. September findet in Frankfurt am Main erneut die Internationale-Automobil-Ausstellung statt. Anders als in den letzten Jahren ist in diesem Jahr die Stimmung deutlich angespannter.

Während drinnen neue E-Autos uns Kraftstoffalternativen vorgestellt werden, bildeten draußen die Gegner von SUV und Co. Sitzblockaden vor den Eingängen der Auto-Messe. 1000 Demonstranten hinderten mit Sprechchören wie „Ihr könnt nach Hause gehen“ Besucher am Betreten.

Am Tag zuvor sollen es bis zu 20.000 Demonstranten gewesen sein, die an einer Kundgebung vor dem Messegelände teilgenommen haben. Viele kamen dafür mit dem Fahrrad, denn schon vor der Kundgebung wollten die Demonstranten mit einer Fahrradsternfahrt durch das ganze Rhein-Main-Gebiet auf sich aufmerksam machen. Sie fordern die Politik auf, bis zum Jahr 2035 Konzepte für einen klimaneutralen Verkehr umzusetzen.

https://www.instagram.com/p/B2a_7xmiUAL/

Das könnte dich auch interessieren

Photoshop-Panne bei den Royals? Random & Fun
Photoshop-Panne bei den Royals?
10 komische Eigenheiten des Körpers, mit denen wir hoffentlich nicht alleine sind Random & Fun
10 komische Eigenheiten des Körpers, mit denen wir hoffentlich nicht alleine sind
Vorsicht hinterm Steuer! Das sind die 10 gefährlichsten Länder zum Autofahren in Europa Random & Fun
Vorsicht hinterm Steuer! Das sind die 10 gefährlichsten Länder zum Autofahren in Europa
14 Redewendungen aus dem Büro, die man einfach nicht mehr hören will Random & Fun
14 Redewendungen aus dem Büro, die man einfach nicht mehr hören will
Gemeinsam mit Family & Friends das perfekte Tindermatch finden  Random & Fun
Gemeinsam mit Family & Friends das perfekte Tindermatch finden