10 Jahre Business Punk: So war unsere große Birthday-Party!

Boom! Wie ist das denn passiert? Business Punk ist zehn Jahre alt geworden. Klar, dass wir das ordentlich gefeirt haben. Nämlich einerseits mit der dicksten Ausgabe ever. Auf 180 Seiten erwarten euch jede Menge Storys: Wir haben zehn Jahre nach ihrer ersten Reise Nikolaus, einen der Erfinder unseres Mags, und seinen damaligen Chef erneut für 24 Stunden nach London geschickt. 2009 spürten sie in der City dem Mythos Allnighter nach. 2019 gab es für alle, die sie in Pubs und Clubs getroffen haben nur ein Thema: den Brexit.

Andererseits gab es eine dicke Party, bei dem gequatscht, gesungen, gegessen, und seeeehr viel getrunken wurd. Wie es sich für eine richtige Party eben gehört. Ein paar Einblicke gibt es hier.

Wir danken unseren Partnern Merkstewas, AXA Investment Managers, Belsazar Vermouth, Roe & Co., Ketel One und unseren Freunden von Häberlein & Mauerer, dass sie diese Party ermöglicht haben.

Das war unsere große Birthday-Party.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder