Random & Fun Es ist offiziell: Erstmal gibt es eine bisexuelle Hauptfigur in einer Kinderserie von Disney

Es ist offiziell: Erstmal gibt es eine bisexuelle Hauptfigur in einer Kinderserie von Disney

Wurde eigentlich auch mal Zeit: In einer aktuellen Folge der Serie „Willkommen im Haus der Eulen“ verliebt sich die Hauptfigur in ein anderes Mädchen – nachdem sie schon mit Jungs angebandelt hat. Damit ist die 14-Jährige die erste bisexuelle Hauptfigur in einer Disney-Kinderserie.

Via Twitter erklärt die Macherin Dana Terrace, warum ihre Protagonistin ebendiese sexuelle Orientierung hat: „Ich bin bi! Ich möchte eine Bi-Figur schreiben, verdammt! Zum Glück hat sich meine Sturheit ausgezahlt und jetzt werde ich SEHR von der aktuellen Disney-Führung unterstützt.“

Zuvor sei sie nämlich auf Widerstand aus der Chefetage gestoßen. Jemand habe ihr verboten, jegliche bi- oder homosexuelle Beziehung auf Disney zu zeigen. Ihr sei aber wichtiger gewesen, ihre eigenen Erfahrungen in die Geschichte einfließen zu lassen.

Glücklicherweise zeigt der Micky-Maus-Konzern damit 2020 schon zum dritten Mal, dass ihm die Repräsentation der LGBTQ+-Community wichtig ist. Erst Mitte Mai wurde der Pixar-Kurzfilm „Out“ veröffentlicht, in dem es um das schwere Outing eines Homosexuellen geht. Und auch im Pixar-Film „Onward“ vom März gibt es eine Polizistin, die von ihrer Lebenspartnerin berichtet (was bedauerlicherweise in einigen Ländern wie Saudi-Arabien zum Boykott des Films führte).

Aber worum geht es überhaupt in „Willkommen im Haus der Eulen“? Um eben die 14-jährige Luz Noceda, die zufällig durch ein Portal in einer Welt landet, in der magische Wesen real und Menschen nicht sehr angesehen sind. Also muss sie sich in einer Hexenschule beweisen.

Bisher läuft die Serie allerdings nur auf dem Disney Channel.

Das könnte dich auch interessieren

Steve Jobs Bewerbungsschreiben wird erneut versteigert Random & Fun
Steve Jobs Bewerbungsschreiben wird erneut versteigert
Diese Schauspielerin lässt sich von einem Roboterarm ein Tattoo stechen Random & Fun
Diese Schauspielerin lässt sich von einem Roboterarm ein Tattoo stechen
Shell erlebt Shitstorm nach Twitter-Umfrage – sogar Greta Thunberg meldet sich Random & Fun
Shell erlebt Shitstorm nach Twitter-Umfrage – sogar Greta Thunberg meldet sich