Random & Fun Alle lieben Ben & Jerry’s – ab sofort auch Hunde

Alle lieben Ben & Jerry’s – ab sofort auch Hunde

Dass Ben & Jerrys längst alle Eisliebhaber*innen überzeugt hat, ist ja wohl klar. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei – vom Klassiker „Cookie Dough“ über „Salted Caramel Brownie“ bis hin zu veganen Sorten wie „Peanut Butter & Cookies“. Allein beim Aufzählen der Sorten läuft uns schon das Wasser im Mund zusammen und wir könnten direkt losgehen, um uns einen Eisbecher zu kaufen.

Zuhause angekommen würden wir direkt drauf loslöffeln – und diese Situation kennen nun wohl alle Hundebesitzer*innen: Der Vierbeiner sitzt neidisch daneben und möchte einen Bissen abhaben. Natürlich gibts aber nichts. Nicht, weil wir nicht gerne teilen, sondern, weil Süßes nichts für Hunde ist.

Das wissen auch die Hersteller von Ben & Jerry’s und machen deshalb jetzt „Doggie Desserts“, wie sie es nennen.

Ab sofort können Hunde die Sorten „Pontch’s Mix“ mit gefrorenen Hundeleckerlies, Erdnussbutter und Brezelstücken oder „Rosie’s Batch“ mit Hundeleckerlies, Kürbis und Minikeksen genießen. Wann und ob es die Sorten in Deutschland geben wird, ist allerdings noch unklar.

Das könnte dich auch interessieren

Penny eröffnet ersten Nachhaltigkeits-Store und zeigt, was Lebensmittel eigentlich kosten müssten Random & Fun
Penny eröffnet ersten Nachhaltigkeits-Store und zeigt, was Lebensmittel eigentlich kosten müssten
Wurstunternehmen Rügenwalder Mühle verkauft erstmals mehr Veggie-Fleisch als Fleisch-Fleisch Random & Fun
Wurstunternehmen Rügenwalder Mühle verkauft erstmals mehr Veggie-Fleisch als Fleisch-Fleisch
Übergriffe gegen Frauen: Joko und Klaas widmen Primetime-Sendezeit extrem wichtigem Thema Random & Fun
Übergriffe gegen Frauen: Joko und Klaas widmen Primetime-Sendezeit extrem wichtigem Thema