Random & Fun Diese Technologie startet Untertitel wenn ihr laut eure Chips knabbert

Diese Technologie startet Untertitel wenn ihr laut eure Chips knabbert

Es gibt diese Abende, an denen man einfach nur mit dem Laptop und einer Tüte Chips in der Couch versinken will. Man startet einen guten Film und greift gierig in die Chipstüte. Das allbekannte Problem: Man hört sich plötzlich nur noch kauen und muss den Film auf volle Lautstärke drehen, um überhaupt irgendwas zu verstehen.

Weil wir unsere heißgeliebten Chips beim Filmeabend natürlich nicht missen wollen, hat die Marke Lays sich eine geniale Technologie überlegt. Durch ein Plug-In wird automatisch der Untertitel gestartet, wenn ihr bei einem Youtube-Video anfangt, Chips zu snacken.

Gemeinsam mit der vietnamesischen Agentur Happiness Saigon hat Lays die sogenannten „Lay’s Crispy Subtitles“ entwickelt. Dafür hat das Team 178 Stunden Chipsgeräusche gesammelt. Dadurch erkennt die Technologie jede Art von Crunch.

Das Plug-In ist weltweit im Chrome Store erhältlich und funktioniert nur bei Youtube. Ob sich andere Streaming-Anbieter diese geniale Idee bald abgucken werden?

Das könnte dich auch interessieren

Dieser Fotograf findet Figuren aus Filmen und Serien, wo sie niemand erwartet hätte Random & Fun
Dieser Fotograf findet Figuren aus Filmen und Serien, wo sie niemand erwartet hätte
Zehn Finanz-Memes für die Investmentbanker:innen dieser Welt Random & Fun
Zehn Finanz-Memes für die Investmentbanker:innen dieser Welt
Zehn treffende Memes für die Ü30-Hustler:innen unter euch Random & Fun
Zehn treffende Memes für die Ü30-Hustler:innen unter euch