Random & Fun Das sind die ersten Einblicke zur Prequel-Serie „House of The Dragon“

Das sind die ersten Einblicke zur Prequel-Serie „House of The Dragon“

Liebe „Game of Thrones“- Fangemeinde, könnt ihr euch auch noch an das miserable Staffelfinale erinnern? Tut es euch noch weh? Uns auch. Und trotzdem vermissen wir die Serie, blicken mit einer Mischung aus Angst und Vorfreude auf das Prequel „House of The Dragon“, das 200 Jahre vor der eigentlichen Geschichte von „Game of Thrones“ ansetzt.

Jetzt hat HBO Max den ersten Teaser-Trailer veröffentlicht. Allein schon die Melodie, die an die Titelmusik von „Game of Thrones“ angelehnt ist, sorgt für Gänsehaut. Man erhält kurze Szeneneinblicke, auch vom Iron Throne, der zur Targaryen-Dynastie noch anders aussah. Gänsehaut-Moment Nummer zwei ist folgendes Zitat aus dem Trailer: „Gods. Kings. Fire and Blood. Dreams – didn’t make us kings. Dragons did.“

Nächstes Jahr ist es soweit, wann, das ist noch nicht bekannt. Bis dahin muss man sich mit dem Trailer trösten. Und falls ihr euch über die Emotionen in diesem Artikel wundert, unsere Redakteurin, die das geschrieben hat, sagt von sich selbst, sie sei eine Targaryen. You name it.

Das könnte dich auch interessieren

Wenn Elon Musk die Deutsche Bahn leiten würde Random & Fun
Wenn Elon Musk die Deutsche Bahn leiten würde
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente Random & Fun
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente
Lovestories, die wir gerne hätten: 8 Fotos von fiktiven Hollywood-Familien Random & Fun
Lovestories, die wir gerne hätten: 8 Fotos von fiktiven Hollywood-Familien
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch Random & Fun
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch
Schneller gegangen als gekommen: 10 rasante Kündigungen  Random & Fun
Schneller gegangen als gekommen: 10 rasante Kündigungen