Random & Fun Zehn asiatische Tattoos, die eine völlig falsche Bedeutung haben

Zehn asiatische Tattoos, die eine völlig falsche Bedeutung haben

Asiatische Schriftzeichen sind in der Tattoo-Szene heute vielleicht so etwas wie das Arschgeweih in den 2000ern. Die eine Hälfte liebt sie, die andere Hälfte guckt nur verächtlich, wenn sie auf dem Prototyp Alman nach zwei Monaten Selbstfindungsphase in Thailand asiatische Schriftzeichen unter der Haut entdeckt.

Die Frage, die sich dabei Betrachter:innen immer wieder stellt: Hat der oder die Tätowierer:in wirklich die richtigen Zeichen tätowiert? Oder haben sie sich einen Spaß erlaubt und einfach Sprüche à la „Bitte treten“ unter der Haut der Kund:innen verewigt.

In einem Thread auf Reddit sammeln asiatischsprachige User:innen deshalb die verrücktesten Geschichten, zu Schriftzeichen-Tattoos, die sie bisher erlebt haben. Wir haben euch zehn der unterhaltsamsten Tattoo-Fails herausgesucht:

Das könnte dich auch interessieren

Walmart statt Lehrer: Ungewöhnlicher Jobwechsel für 20.000 Dollar mehr Random & Fun
Walmart statt Lehrer: Ungewöhnlicher Jobwechsel für 20.000 Dollar mehr
Berufe raten: Auf Twitter beschreiben Menschen ihren Job mit nur einem Satz Random & Fun
Berufe raten: Auf Twitter beschreiben Menschen ihren Job mit nur einem Satz
Königlicher Ketchup: Queen Elizabeth II launcht neues Produkt Random & Fun
Königlicher Ketchup: Queen Elizabeth II launcht neues Produkt