Innovation & Future Marsrover Curiosity schickt Bilder an die Erde von „Blumen“

Marsrover Curiosity schickt Bilder an die Erde von „Blumen“

In einer weit weit entfernten Galaxis – Na gut, von so weit entfernt stammen die neuesten Bilder des Nasa-Rovers Curiosity nicht. Aber immerhin vom Mars. Der Rover entdeckte winzig kleine Strukturen oder Objekte, die durch die Kombination aus Sedimentgesteinen und Grundwasser entstanden sind.

Durch die Anreicherung von Grundwasser bezeichnet sie der Nasa-Fotograf Kevin Gill als „Mars-Blumen“. Sie sind gerade mal so groß wie eine Münze. Beeindruckend und erstaunlich, was auf anderen Planeten so wächst. Wir sind gespannt auf weitere Bilder.

Das könnte dich auch interessieren

NFTs: Ist das Kunst oder kann das weg? Innovation & Future
NFTs: Ist das Kunst oder kann das weg?
Die BVG und die Wellbeing-Marke VAAY bringen essbares Hanfticket raus Innovation & Future
Die BVG und die Wellbeing-Marke VAAY bringen essbares Hanfticket raus
Elon Musk und Jack Dorsey starten Bitcoin-Farm, die mit Solarenergie läuft Innovation & Future
Elon Musk und Jack Dorsey starten Bitcoin-Farm, die mit Solarenergie läuft