Productivity & New Work Achtung Potterheads: Harry Potter Studio-Tour in Tokio

Achtung Potterheads: Harry Potter Studio-Tour in Tokio

Harry Potter Fans aufgepasst: Warner Bros. eröffnet am 16. Juni 2023 die größte Harry Potter-Indoor-Attraktion der Welt in Tokio, Japan. Karten für die Studio-Tour „The Making of Harry Potter” sind ab dem 22. März erhältlich. Es ist außerdem die erste Studio-Tour in Asien.

Auf dem Gelände des ehemaligen Toshimaen-Vergnügungsparks in Nerima, Tokio wird die Attraktion stattfinden. Neben den Kulissen der Harry Potter-Filmreihe, soll es auch einen Einblick in die Welt der Fantastischen Tierwesen geben.

Darauf können sich Potterheads freuen

Auf Besucher:innen wartet ein Programm bei dem sich alles um die Entstehung der Filme dreht. Dazu gehört ein eintauchen in die Welt von Hogwarts und das erkunden von Kostümen, Requisiten, Kulissen und Spezialeffekten.

Außerdem gibt Warner Bros. Studio an, dass Besucher:innen in die Zuschauermenge eines Quidditch-Spiels treten können, durch Green-Screen-Technologie ein eigenes bewegliches Porträt in den Hallen von Hogwarts sehen können und britisch-inspirierte Menüs und Butterbier genießen können.Wer dann noch Energie übrig hat, kann in die Harry-Potter-Shops.

Achtung, einsteigen bitte!

Mit dabei ist das Gleis 9 ¾, die Winkelgasse, die Große Halle in Hogwarts und auch der Verbotene Wald. Bei der Kulisse des Bahnsteiges 9 ¾ wird auch der Hogwarts-Express zu sehen sein. Nach Angaben von Variety ist dies eine original britische Dampflokomotive aus dem Jahr 1929 mit dem Namen „Dumbleton Hall”. Sie soll von der Eisenbahngesellschaft Great Western Railway 35 Jahre betrieben worden sein. Nach ihrer Ausmusterung ging es zum aufbereiten und jetzt steht steht sie als Filmkulisse in Japan bereit.

J.K. Rowling in der Kritik

Die Welt von Hogwarts ist für viele pure Kindheitserinnerung. Autorin J.K. Rowling steht jedoch seit Jahren in der Kritik für ihre transfeindlichen Aussagen. Ist die Autorin von ihrem Werk zu trennen? Das muss jede Person für sich entscheiden.

Es ist jedoch nicht von der Hand zu weisen, dass J.K. Rowling sich gegen das schottische Selbstbestimmungsgesetz stellte, dass trans Menschen die Transition erleichtern solle. Außerdem unterstützte Rowling eine transfeindliche Aktivistin uns sorgt regelmäßig mit transfeindlichen Tweets für Aufsehen. Auch wenn die Autorin kritisiert wird, ist die Welt um Hogwarts weiterhin beliebt.

Harry Potter in Tokio

Die Studio-Tour ist nicht die einzige Attraktion, die auf Fans wartet. Bei unserer Recherche haben wir auch noch eine weitere Attraktion gefunden, aber seht selbst:

2 / 5
@feolazz

Harry Potter themed cafe in Tokyo🇯🇵 Calling all Harry Potter fans! You have to check out this Harry Potter cafe when in Tokyo! Everything is inspired by the movies and it truly is a magical experience. It’s located in Akasaka, offering a whole area inspired by Harry Potter⚡️ A must-visit in Tokyo! #traveljapan #japantraveltips #japantips #thingstodointokyo #tokyohack #themedcafes #harrypottercafetokyo #harrypottercafe things to do in tokyo, Tokyo tips, travel Tokyo, Japan tips, Tokyo hack

♬ Harry Potter – Movie Magic And His Solid Gold Soundtracks
3 / 5
@pursuerma

Harry Potter in tokyo 🧙🏻‍♀️✨ Love มากกกกกก ชอบสุดๆ โดนไปหลายพัน yen #harry #harrypotter #tokyo #japan #เที่ยวญี่ปุ่นด้วยตัวเอง #mahoudokoro #akasaka

♬ Harry Potter – The Intermezzo Orchestra
5 / 5

Das könnte dich auch interessieren

Isolation und Unzufriedenheit: Die unbequeme Wahrheit über Großraumbüros Productivity & New Work
Isolation und Unzufriedenheit: Die unbequeme Wahrheit über Großraumbüros
Präventive Maßnahmen gegen kollektiven Burnout in Teams Productivity & New Work
Präventive Maßnahmen gegen kollektiven Burnout in Teams
Warum Führungskräfte offen mit ihren psychischen Erkrankungen umgehen sollten Productivity & New Work
Warum Führungskräfte offen mit ihren psychischen Erkrankungen umgehen sollten
Tipps zur erfolgreichen Work-Life-Integration Productivity & New Work
Tipps zur erfolgreichen Work-Life-Integration
Optimismus ist nicht immer positiv – Das Phänomen der „Toxic Positivity“ Productivity & New Work
Optimismus ist nicht immer positiv – Das Phänomen der „Toxic Positivity“