Life & Style Würstchen und Kartoffelchips: Das ist die neue Pizza-Kreation von Dr. Oetker

Würstchen und Kartoffelchips: Das ist die neue Pizza-Kreation von Dr. Oetker

In einem ist Dr. Oetker ein Wiederholungstäter: in der Kreation von ausgefallenen Pizzen, von denen sich kein Mensch vorstellen kann, dass die lecker sein sollen.

Nachdem im letzten Jahr ein Twitter-User erfolgreich eine Fischstäbchen-Pizza in die Tiefkühlregale gebracht hat, gibt es jetzt Würstchen, Kartoffelchips und geröstete Zwiebeln als Belag. „Würstel e Patatine“ heißt die Pizza, die ab September zu kaufen sein wird.

Kartoffelchips auf eine Pizza zu packen ist im Hause Dr. Oetker nicht die neueste Innovation. Schon im Jahr 2016 war das Unternehmen mit einer Chips-Pizza am Markt namens „Bianca Prosciutto Patata“. Sie blieb aber relativ unbekannt. Jetzt also der nächste Versuch.

Tatsächlich ist in Italien Pizza mit Würstchen und Pommes darauf gang und gäbe. Chips sind ja auch nur eine Abwandlung von Pommes. Könnte also einen Geschmacksversuch wert sein.

Das könnte dich auch interessieren

Play hard bis der Eisberg kommt: Mächtige Männer und das Titanic-Syndrom! Life & Style
Play hard bis der Eisberg kommt: Mächtige Männer und das Titanic-Syndrom!
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt und wie man starten kann Life & Style
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt und wie man starten kann
»Trainierte Affen!« Life & Style
»Trainierte Affen!«
Vom Laptop zum Löffel: 5 Tipps für gesunde Ernährung im Homeoffice Life & Style
Vom Laptop zum Löffel: 5 Tipps für gesunde Ernährung im Homeoffice
Star-Tätowierer Mark Mahoney: „Ich liebe das Gefühl, etwas Gefährliches und Illegales zu tun“ Life & Style
Star-Tätowierer Mark Mahoney: „Ich liebe das Gefühl, etwas Gefährliches und Illegales zu tun“