Random & Fun Zehn Hipster-Bars, die es mit der Kreativität absolut übertrieben haben

Zehn Hipster-Bars, die es mit der Kreativität absolut übertrieben haben

Letzte Woche hat diese neue Bar um die Ecke aufgemacht. Soll sehr angesagt sein, alle waren schon dort, also nichts wie los. Drink ist bestellt und dann der Schock: Er kommt nicht im Glas. Nicht mal im lässigen Kupferbecher oder einfach gleich aus der Flasche. Nein, der Drink wird in einer gefrorenen Paprika serviert. Nice. War schon immer unserer Traum.

Die „besten“ Gläser- und Tassenersatzgegenstände haben wir an dieser Stelle zur zwischenzeitlichen Erheiterung für euch zusammengefasst:

1 / 10
1 / 10

Wir haben keine Ahnung, wie man aus dieser Badewanne trinken soll.

2 / 10
2 / 10

Mhh, Mojito aus der Kamera.

3 / 10
3 / 10

Cafés sind auch gerne mal etwas zu kreativ.

4 / 10
4 / 10

Perfektes Gemüse, um einen Drink zu servieren: Paprika.

5 / 10
5 / 10

Wir dachten, das machen nur Leute, die zu faul zum Abspülen sind.

6 / 10
6 / 10

Feinstes Leder, edel.

7 / 10
7 / 10

Idee für die lokale Bibliothek?

8 / 10
8 / 10

Wer möchte seinen Drink nicht gerne mal aus Müll genießen?

9 / 10
9 / 10

Takeaway Boxes sind normalerweise für Essen, liebe Leute.

10 / 10
10 / 10

Dafür fehlen uns die Worte.

Leute, im Ernst, wer denkt sich denn sowas aus? Ihr müsst nicht immer super individuell und kreativ sein, ein Glas macht meistens ganz gut seinen Job.

[via]

Das könnte dich auch interessieren

Preis für absurdes Gender-Marketing: Der Goldene Zaunpfahl wurde verliehen Random & Fun
Preis für absurdes Gender-Marketing: Der Goldene Zaunpfahl wurde verliehen
Astronaut*innen fliegen mit SpaceX-Raumschiff zur ISS – warum haben sie Baby-Yoda-Figur dabei? Random & Fun
Astronaut*innen fliegen mit SpaceX-Raumschiff zur ISS – warum haben sie Baby-Yoda-Figur dabei?
Auf einem Pekinger Campus rollen 5G-Roboter-Autos, die Fieber von Passant*innen messen Random & Fun
Auf einem Pekinger Campus rollen 5G-Roboter-Autos, die Fieber von Passant*innen messen