Random & Fun Paukenschlag: Zehn Kündigungen, die sich gewaschen haben

Paukenschlag: Zehn Kündigungen, die sich gewaschen haben

Kündigen ist nicht immer leicht – egal, ob man sich in seinem Job nun wohlgefühlt oder ihn verabscheut hat. Doch manchmal reicht es nicht, einfach die Kündigungspapiere auf den Tisch zu legen, nein, ab und an ist da das Verlangen, einen möglichst kreativen und einprägsamen Abgang hinzulegen. Schließlich will man von der ehemaligen Arbeitsstelle in „guter“ Erinnerung behalten werden. Wir haben uns deshalb in die Tiefen des Internets begeben und zehn inspirierende Wege gefunden, den Job ausgefallen zu kündigen.

1 / 10
4 / 10
4 / 10

Manchmal bedarf es keiner großen Worte, um seinen Kollegen etwas mitzuteilen.

5 / 10
6 / 10
6 / 10

Doppelt hält besser – so zumindest, wenn es nach zwei Kollegen, die gemeinsam kündigen, geht.

7 / 10
8 / 10
9 / 10

Das könnte dich auch interessieren

10 Investitionen, die die reinste Geldverschwendung sind Random & Fun
10 Investitionen, die die reinste Geldverschwendung sind
Wenn Schweigen Gold wäre – Geschichten über die charmantesten Kolleginnen und Kollegen im Büro Random & Fun
Wenn Schweigen Gold wäre – Geschichten über die charmantesten Kolleginnen und Kollegen im Büro
Darf ich meine Kolleg:innen mit meinem neuen Hobby nerven? Random & Fun
Darf ich meine Kolleg:innen mit meinem neuen Hobby nerven?
Behörden veröffentlichen Mugshot von Trump – sein Team macht Shirts draus Random & Fun
Behörden veröffentlichen Mugshot von Trump – sein Team macht Shirts draus
10 Produkte, die dank Shrinkflation viel zu klein geworden sind Random & Fun
10 Produkte, die dank Shrinkflation viel zu klein geworden sind