Random & Fun „Stop The Count!“ – Greta Thunberg kontert grandios auf Trumps Twitter-Rage

„Stop The Count!“ – Greta Thunberg kontert grandios auf Trumps Twitter-Rage

Die Auszählung der US-Präsidentschaftswahl zieht sich weiter in die Länge. In einigen Swing States konnte Biden zuletzt an Trump vorbeiziehen, da in vielen Staaten die Briefwahlen zuletzt ausgezählt werden.

Das gefällt dem amtierenden Präsidenten natürlich gar nicht, weshalb er auf Twitter am laufenden Band von Wahlbetrug spricht. Doch damit nicht genug. In einem seiner Rage-Tweets fordert er: „STOP THE COUNT!“.

Daraufhin schaltet sich die Umweltaktivistin Greta Thunberg ein. Die wurde vor einiger Zeit von Trump auf Twitter angefeindet, weil sie es auf das Times-Cover geschafft hat.

Mit etwas Verspätung, dafür umso grandioser kontert Greta den Angriff nun und schlägt Trump mit seinen eigenen Waffen. Sie retweeted Trumps Forderung, die Zählung zu stoppen und schreibt dazu: „So lächerlich. Donald muss an seinem Aggressionsproblem arbeiten und dann mit einem Freund in einen guten altmodischen Film gehen! Beruhige dich, Donald, beruhige dich!“. Wer im Glashaus sitzt, sollte eben nicht mit Steinen werfen, lieber US-Präsident.

Das könnte dich auch interessieren

Flaute bei der Arbeit? 10 Ideen, um sich die Zeit zu vertreiben Random & Fun
Flaute bei der Arbeit? 10 Ideen, um sich die Zeit zu vertreiben
10 Hobbys, die du beim Dating lieber nicht nennen solltest Random & Fun
10 Hobbys, die du beim Dating lieber nicht nennen solltest
Schlagabtausch auf X: Elon Musk und Thierry Breton über DSA-Einhaltung Random & Fun
Schlagabtausch auf X: Elon Musk und Thierry Breton über DSA-Einhaltung
Deutschland digital: Freundschaftspass der Bahn legt Server lahm Random & Fun
Deutschland digital: Freundschaftspass der Bahn legt Server lahm
KI-Bilder: So könnte Harry Potter als Wes-Anderson-Film aussehen Random & Fun
KI-Bilder: So könnte Harry Potter als Wes-Anderson-Film aussehen