Random & Fun „Squid Game“: Netflix sucht Teilnehmer:innen für reale Game-Show

„Squid Game“: Netflix sucht Teilnehmer:innen für reale Game-Show

Erst vor wenigen Tagen kündigte Netflix die zweite Staffel der südkoreanischen Serie „Squid Game“ an. Nun gibt es bereits die nächste News zur Erfolgsserie. Denn der Streamingdienst sucht 456 Teilnehmer:innen für eine echte „Squid Game“-Show.

Die Teilnehmer:innen müssen dabei wie in der Serie gegen ihre Konkurrenten in verschiedenen Spielen antreten. Einige davon sollen direkt inspiriert sein vom Original. Wer verliert, stirbt natürlich nicht, sondern scheidet einfach aus. Zu gewinnen gibt es zwar keine 30 Millionen Dollar, aber immerhin 4,56 Millionen Dollar.

Die Show wird als „Squid Game: The Challenge“ ausgestrahlt und soll über zehn Folgen gehen. Auf einer extra eingerichtete Webseite können sich Interessierte aus aller Welt bewerben. Einzige Voraussetzung: ihr seid über 21 Jahre und sprecht fließend Englisch.

Das könnte dich auch interessieren

Fail des Monats: Gesundheitsministerium in Québec teilte Link zu Pornhub statt Coronazahlen Random & Fun
Fail des Monats: Gesundheitsministerium in Québec teilte Link zu Pornhub statt Coronazahlen
Zwölf Wohnungen, die definitiv schlimmer sind als die von Familie Flodder Random & Fun
Zwölf Wohnungen, die definitiv schlimmer sind als die von Familie Flodder
Zehn Beispiele, wenn Kreativität in Restaurants zu weit geht Random & Fun
Zehn Beispiele, wenn Kreativität in Restaurants zu weit geht