Random & Fun Elon Musk führt Lese-Limit auf Twitter ein: 10 verärgerte Reaktionen aus der Community 

Elon Musk führt Lese-Limit auf Twitter ein: 10 verärgerte Reaktionen aus der Community 

Seit Elon Musk Twitter übernommen hat, reißen die Nachrichten um die Social-Media-Plattform und Musk nicht ab. Dafür sorgt er höchstpersönlich: Eintrag im Guinness Buch der Rekorde, aufgrund von 182 Milliarden Dollar Verlust, Cage-Fight mit Mark Zuckerberg und nun sein nächster Streich – ein Tweet-Limit.

Verifizierte Accounts sollen demnach 10.000 Tweets am Tag ansehen können, nicht-verifizierte 1.000. Grund dafür sei massives Data-Scraping, sprich das Nutzen von Twitter-Daten für Anwendungen wie ChatGPT. Zunächst kündigte Musk an man könne nur 6.000 beziehungsweise 600 Tweets pro Tag sehen.

Statistiken aus 2020 zufolge werden jeden Tag 500 Millionen Tweets verschickt. Die meisten Nutzer:innen sind auf Twitter, um Nachrichten zu konsumieren. Manche Nutzer:innen behaupten, Musk wolle mit dieser Maßnahme nur mehr Leute zur Paid-Version locken.

Wer in der Twitter-App scrollt, bekommt eine Nachricht, wenn das Limit erreicht ist. Der Feed wird nicht mehr geladen. Dabei soll es sich jedoch nur um eine temporäre Maßnahme handeln. Wie lange diese andauern soll, hat Musk noch nicht bekannt gegeben.

Erste Reaktionen von Twitter zu diesem Move gibt es natürlich auch schon. Wir haben hier ein paar zusammengefasst, dann müsst ihr nicht wertvolle Tweets dafür verschwenden und um euer Limit bangen:

1 / 10
3 / 10
4 / 10
5 / 10
8 / 10
9 / 10
10 / 10

Das könnte dich auch interessieren

120 Fragen für großartige Gespräche: Mit diesem Kartenspiel wird kein Abend mehr langweilig Random & Fun
120 Fragen für großartige Gespräche: Mit diesem Kartenspiel wird kein Abend mehr langweilig
12 Jobs, die man machen würde, wenn Geld keine Rolle spielen würde Random & Fun
12 Jobs, die man machen würde, wenn Geld keine Rolle spielen würde
Let’s play hard: Schnell mal zum Nackt-Dinner nach Paris Random & Fun
Let’s play hard: Schnell mal zum Nackt-Dinner nach Paris
13-Jähriger besiegt als erster Mensch Tetris Random & Fun
13-Jähriger besiegt als erster Mensch Tetris
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient Random & Fun
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient