Random & Fun „Wir können den Wandel genau jetzt einleiten“ – Greta Thunberg hat Hoffnung

„Wir können den Wandel genau jetzt einleiten“ – Greta Thunberg hat Hoffnung

„Wir haben keine Zeit dafür, die Wissenschaft auszuklammern“, warnte Greta Thunberg auf der Klimakonferenz in Madrid die Vertreter*innen der Vereinten Nationen. Sie kritisierte in ihrer Rede, dass Staaten trotz öffentlicher Versprechen, ihre CO2-Emisionen zu verringern, nicht genug tun würden. So könne das Ziel, bis 2050 keinerlei Emissionen mehr zu verursachen, niemals erreicht werden.

Anscheinend sei der Sinn der Klimakonferenzen nach Thunberg nicht etwa, ganzheitliche Lösungen zu finden, sondern Schlupflöcher: „Die größte Gefahr ist nicht, nichts zu tun. Die wahre Gefahr ist, dass Politiker*innen und CEOs so tun, als ob sie etwas unternehmen würden, eigentlich aber nur clevere Buchhaltung und kreative PR betreiben.“

Direkte Worte von der schwedischen Klimaaktivistin, bei denen sicher ein paar Konferenzteilnehmer*innen unruhig auf ihren Sitzen rumrutschten. Doch Thunberg gab sich zum Schluss auch optimistisch. Die Menschen würden immer mehr begreifen, was zu tun sei und konkretes Handeln von ihren Regierungen fordern: „Wir müssen nicht warten. Wir können den Wandel genau jetzt einleiten. Wir, das Volk.“

Außerdem: Thunberg auf dem „Time“-Cover

Das „Time“-Magazine hat Greta Thunberg zur „Person des Jahres 2019“ gekürt. Auf Twitter begründete Chefredakteuer Edward Felsenthal, dass sie darauf aufmerksam mache, wie „räuberisch die Menschheit mit dem einzigen Zuhause umgeht, das sie hat“. Thunberg zeige jedoch, was eine neue Generation bewirken könne.

https://twitter.com/efelsenthal/status/1204743745960321025

Das könnte dich auch interessieren

Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken Random & Fun
Von Affordanzen und Hausarbeit – Diesen Artikel könnt ihr euren Männern schicken
Nintendo und Jack the Ripper: 10 zufällige Parallelen, auf die wir nicht klar kommen Random & Fun
Nintendo und Jack the Ripper: 10 zufällige Parallelen, auf die wir nicht klar kommen
Lovestories, die wir gerne hätten: 8 Fotos von fiktiven Hollywood-Familien Random & Fun
Lovestories, die wir gerne hätten: 8 Fotos von fiktiven Hollywood-Familien
Anti-Bucketlist: 10 Dinge, die man nie (wieder) im Leben machen möchte Random & Fun
Anti-Bucketlist: 10 Dinge, die man nie (wieder) im Leben machen möchte
Statuen sind die besten Foto-Buddys: 10 Menschen, die das beweisen Random & Fun
Statuen sind die besten Foto-Buddys: 10 Menschen, die das beweisen