Leadership & Karriere No-Gos im Bewerbungsgespräch

No-Gos im Bewerbungsgespräch

Bewerbungsgespräche können super anstrengend, aber auch total entspannt sein. Je nachdem, wem man gegenüber sitzt und in welcher Branche man tätig ist. Dass es aber in jedem Fall Regeln gibt, an die man sich halten sollte, ist klar.

Wichtig zu wissen ist deshalb nicht nur, welche Fragen man stellen sollte, sondern auch, was man auf keinen Fall tun sollte. Wir haben mal eine Liste an Dingen zusammengestellt, die ihr lieber vermeiden solltet.

1 / 6
Schlecht vorbereitet sein
Informiert euch unbedingt genau, mit wem ihr das Gespräch haben werdet und lest euch nochmal die Stellenausschreibung durch – sicher ist sicher.
2 / 6
Schlecht über die aktuelle Arbeit sprechen
Natürlich dürft ihr sagen, wo ihr in eurem derzeitigen Job unzufrieden seid und dass das womöglich euer Antrieb ist, zu wechseln. Passt dennoch auf, dass ihr nicht ins Lästern verfallt und zu negativ über euren Arbeitgeber sprecht.
3 / 6
Zu wenig Privates preisgeben
Ein Jobgespräch findet auf beruflicher Ebene statt. Trotzdem dürft ihr auch ein paar private Dinge wie Hobbys oder ein besonderes Interesse teilen. Vielleicht hat euer Gegenüber sogar dieselbe Leidenschaft?
4 / 6
Keine Rückfragen stellen
Auch, wenn ihr alles rund um die Stelle erklärt bekommt und denkt, ihr wisst alles – fragt trotzdem. Es macht immer einen besseren Eindruck, wenn ihr nochmal nach einem Detail oder einer Struktur fragt.
5 / 6
Keine Schwächen zugeben
Es kommt nie gut an, wenn man auf die Frage nach Schwächen mit vermeintlich positiven Dingen antwortet. Gebt ruhig zu, wenn es euch beispielsweise schwerfällt, euren Tag zu strukturieren. Dann könnt ihr gleich fragen, welche Tools im Unternehmen dafür genutzt werden und zeigen, dass ihr bereit seid, daran zu arbeiten.
6 / 6
Zu spät kommen
Das liegt auf der Hand, sollte aber nochmal gesagt werden: Seid in jedem Fall pünktlich. Plant genug Puffer ein, wenn Berufsverkehr ist oder ihr eine weitere Anreise habt.

Das könnte dich auch interessieren

Job-Pick: Gutes tun in Seenähe für viel Geld Leadership & Karriere
Job-Pick: Gutes tun in Seenähe für viel Geld
Lego Serious Play – was taugt die Kreativitätstechnik? Leadership & Karriere
Lego Serious Play – was taugt die Kreativitätstechnik?
Vom Food-Startup in den Bundestag: Gründerin von Kitchen Stories bekommt Direktmandat Leadership & Karriere
Vom Food-Startup in den Bundestag: Gründerin von Kitchen Stories bekommt Direktmandat